MB-0718-all-mountain-test-canyon-spectral-al-6.0 (jpg) Benjamin Hahn

Testbericht: Canyon Spectral AL 6.0 (Modelljahr 2018)

Wie einige andere Bikes in diesem Test (Cube, Giant, YT) stellt sich auch das neue Spectral zum zweiten Mal unserem Test...

Bewertung:

Was uns gefällt:

Kompletten Artikel kaufen
MB-0718-all-mountain-test-teaser (jpg)
Test: 8 All-Mountains ab 2200 Euro
Sie erhalten den kompletten Artikel (inkl. PDF, 16 Seiten)
2,99 €
Jetzt kaufen

 Wunderbares Handling

 Fahrwerk ausgezeichnet

 Sehr detailreicher Rahmen

 Absolut perfekte Ausstattung

Testurteil

Testsieger-Logo: Testsieger
Testsieger-Logo: Testurteil überragend

...erst in der 3000-Euro-Ausführung mit Carbon-Alu-Rahmen, jetzt als reines Alu-Modell. Und Überraschung: Das kostet zwar 500 Euro weniger, ist unterm Strich aber das „lohnendere“ Bike.

Denn zum einen sind die hervorragenden Parts bis auf die Laufräder völlig identisch – inklusive hochwertiger Rock-Shox-Federelemente und famoser Sram-GX-Eagle-Schaltung (1 x 12 Gänge). Zum anderen wiegt der Alu-Rahmen (und damit auch das komplette Rad) nur ein paar Gramm mehr, ist dafür aber spürbar etwas steifer.

MB-0718-all-mountain-test-canyon-detail-1 (jpg)
Benjamin Hahn
Detailliebe am Spectral: In der Hinterradachse versteckt sich ein Schnellspannerhebel, der bei Bedarf ausgeklappt werden kann.

Und die unzähligen tollen Detaillösungen wie die integrierte Sattelklemme oder das abgedeckte Hauptlager hat das „Bauxit“-Modell ebenfalls an Bord. Auch die Geometrie entspricht 1:1 dem Carboni, ist also modern und abfahrtsbetont gewählt mit eher flachem 66,5°-Lenkwinkel, langem Reach und Radstand.

In freier Wildbahn heißt es dann: aufsitzen, wohlfühlen, abrocken. Man sitzt perfekt zentriert, tief ins Rad gebettet, kann ideal Druck auf Pedal und Lenker ausüben. Vom ersten Trail-Meter an sitzt jedes Manöver, die Mischung aus sehr viel Laufruhe und angenehmer Wendigkeit könnte kaum besser sein.

MB-0718-all-mountain-test-canyon-detail-2 (jpg)
Benjamin Hahn
So und nicht anders bei 1-fach-Schaltungen: Der Remote-Hebel zur Vario-Sattelstütze ist anstelle des zweiten Schalthebels platziert.

Zumal das 150/140-mm-Fahrwerk auch im grantigen Gelände alles richtig macht: Pike-Gabel wie Viergelenker-Hinterbau sprechen zart an, stehen dann stabil im Hub, mit hohen Reserven – toll!

Zusammen mit den stabilen Parts wie der Vier- kolbenbremse von Sram oder den wuchtig-klebrigen 2,6"-Maxxis-Pneus heißt das im Downhill: volle Punktzahl!

Anders im Vortrieb: Zwar ist das Canyon nach dem Votec das zweitleichtes- te Bike im Test, und es klettert ge- schickt, traktionsstark , mit top Position – ein Sprintstar ist es aber auch aufgrund der „pummeligen“ Reifen nicht.

Technische Daten

Modelljahr 2018
Preis 2499 Euro
Gewicht 13,5 kg
Rahmengewicht 3230 g
Federgabel 1872 g
Gewicht Laufräder 4599 g
Vertriebsweg Direktvertrieb
Verfügbare Rahmenhöhen S, M, L, XL
Getestete Rahmenhöhe M
Rahmenmaterial Aluminium
Lenkkopfsteifigkeit 62,8 Nm/°
Federgabel Rock Shox Pike RC
Federweg getestet 150 mm
Federbein Rock Shox Deluxe RT
Federweg getestet 140 mm
Gänge und Übersetzung 1 x 12: 32 Zähne vorne, 10–50 Zähne hinten
Schaltwerk Sram GX Eagle
Schalthebel Sram GX Eagle
Kurbel Truvativ Desdedant Eagle
Umwerfer
Bremse Sram Guide R
Bremsen-Disc vorne 200 mm
Bremsen-Disc hinten 180 mm
Sattelstütze Rock Shox Reverb Stealth (Vario, 150 mm)
Vorbau Race Face Aeffect 50 mm
Lenker Aeffect 760 mm
Naben DT Swiss M1900 Spline
Laufradgröße 27,5 ''
Reifen Maxxis Minion DHF Exo/Rekon+ Exo TR 2,6"
Testurteil Überragend (231 Punkte)

Geometrie

mb-0718-all-mountain-test-geometrie-canyon (jpg)
Redaktion
MountainBike All Mountain Test 2018

Bike-Profil

mb-0718-all-mountain-test-bike-profil-canyon (jpg)
Redaktion
MountainBike All Mountain Test 2018

Canyon Spectral AL 6.0 (Modelljahr 2018) im Vergleichstest

MB-0718-all-mountain-test-teaser (jpg)
Fully-Tests

Fazit

In der 2500-Euro-Klasse ist das Canyon Spectral unschlagbar. Bergab holt es die volle Punktzahl, dazu ist es relativ leicht und perfekt ausgestattet. Handling und Fahrwerk überzeugen ebenso auf ganzer Linie – Fahrspaß garantiert!

Zur Startseite
MTB Fully-Tests Rocky Mountain Element Carbon 90 (2020) Rocky Mountain Element (Modelljahr 2020) im Test

Es galt einst als „schönstes Fully aller Zeiten“ und betört mit seinem...

Mehr zum Thema Canyon
od-0519-all-mountain-test-conway-wme-929-carbon (jpg)
Fully-Tests
MB Canyon Grand Canyon SL 2020 Teaser
News
MB 0419 Canyon Strive CFR 9.0 Team Produktbild
Fully-Tests
mb-0419-tourenfully-test-canyon-neuron-cf-8.0 (jpg)
Fully-Tests