Teil des
MB Canyon Nerve AM 7.0 Benjamin Hahn

Mountainbikes im Test

Testbericht: Canyon Nerve AM 7.0 (Modelljahr 2012)

Ausbalanciertes Handling, antriebsneutraler Hinterbau und durchdachte Details lassen das Nerve AM auch 2012 glänzen – ein ausgereifter Allrounder!

Bewertung:

Was uns gefällt:

 Ausgewogenes Handling

 Antriebsneutral

 Top Reifenkombi, aber ...

Was uns nicht gefällt:

 ... schwere Laufräder

Testurteil

Testsieger-Logo: Testurteil sehr gut

Durchdachte Rahmendetails wie innen verlegte Züge, Shimano-XT-Antrieb, Rock-Shox-Vario-Stütze, Fox-Fahrwerk, große Bremsscheiben sowie clevere Schwalbe-Reifenkombi (griffig vorne, gut rollend hinten) – das Canyon wirkt formal perfekt auf die AM-Kategorie abgestimmt.

Und in der Praxis? Im Downhill glättet der 140-mm-Hinterbau zusammen mit der 150-mm-Forke den Untergrund zuverlässig: Grobe Schläge nimmt das Fahrwerk großzügig auf, bei kleinen reagiert es unauffällig, aber sensibel. Mit viel Druck prescht das Nerve um Kehren jeder Art, lässt sich dabei präzise – dank tiefem Schwerpunkt – dirigieren, die griffigen Reifen beißen lustvoll in den Trail. Bergauf gefällt die grundsätzlich sportlich-lange Sitzposition, das Canyon wirkt jedoch eine Nuance zu hecklastig (72,5° Sitzwinkel). Hinzu kommen die schweren Laufräder, es mangelt dem Versender-Bike so spürbar an Spritzigkeit. Dafür sorgt der antriebsneutrale Hinterbau für hohe Effizienz im Gipfelsturm.

Technische Daten

Modelljahr 2012
Preis 2198 Euro
Gewicht 13,5 kg
Rahmengewicht 3050 g
Federgabel (Gewicht) 1769 g
Vertriebsweg Versender
Rahmenhöhen S/M/L/XL
Getestete Rahmenhöhe L
Rahmenmaterial Aluminium
Lenkwinkel 68,5 °
Sitzwinkel 72,5 °
Sitzrohr 499 mm
Oberrohr 612 mm
Steuerrohr 139 mm
Radstand 1135 mm
Tretlagerhöhe 334 mm
Federgabel Fox 32 Talas Fit RL
Federweg getestet 150 mm
Federbein Fox Float RP2
Federweg getestet 140 mm
Schaltwerk Shimano XT
Schalthebel Shimano XT (3 x 10)
Kurbel Shimano XT
Umwerfer Shimano XT
Bremse Magura MT4
Bremsen-Disc vorne 203 mm
Bremsen-Disc hinten 180 mm
Laufräder DT Swiss AM 1900
Reifen Schwalbe Fat Albert/N. Nic Evo 2,4"

MB Canyon Nerve AM 7.0 - Charakter
Redaktion

Canyon Nerve AM 7.0 (Modelljahr 2012) im Vergleichstest

MB 0612 All-Mountain-Test Teaserbild
Fully-Tests

Fazit

Ausbalanciertes Handling, antriebsneutraler Hinterbau und durchdachte Details lassen das Nerve AM auch 2012 glänzen – ein ausgereifter Allrounder!

Zur Startseite
MTB Fully-Tests NS Bikes: Progressives XC-Bike gezeigt NS Bikes Synonym

Einen Namen gemacht hat sich die polnische Firma NS Bikes vor allem mit...

Mehr zum Thema Canyon
od-0519-all-mountain-test-conway-wme-929-carbon (jpg)
Fully-Tests
MB Canyon Grand Canyon SL 2020 Teaser
News
mb-0419-tourenfully-test-canyon-neuron-cf-8.0 (jpg)
Fully-Tests
mb-0319-all-mountain-stromberg-6 (jpg)
Fully-Tests