MB 0313  Bulls Wild Mojo 2 Benjamin Hahn

Testbericht: Bulls Wild Mojo 2 (Modelljahr 2013)

Die neue 27,5"-Geometrie macht aus dem Bulls Wild Mojo 2 einen gutmütigen, sicheren All-Mountain-Tourer. In engen Kurven wirkt es jedoch zu sperrig.

Bewertung:

Was uns gefällt:

Kompletten Artikel kaufen
MB 0515 MTB-Kaufberatung
Kaufberatung: die wichtigsten Fragen zum Bike-Kauf
Sie erhalten den kompletten Artikel (inkl. PDF, 14 Seiten)
2,49 €
Jetzt kaufen

 Prima Kletterer

 Laufruhige Geometrie

Was uns nicht gefällt:

 Kein Kurvenkünstler

 Heck etwas unsensibel

Testurteil

Testsieger-Logo: Testurteil sehr gut

Die ZEG-Marke Bulls geht mit dem Bulls Wild Mojo 2 neue Wege. Das All-Mountain kommt 2013 mit 27,5"-Laufrädern und neuer Geometrie. Der Federweg bleibt aber gleich zum Vorjahresmodell: 150 mm Hub bietet das Bulls Wild Mojo 2 an Heck und Front. Auf dem Trail wird schnell klar, wo sich das Bulls Wild Mojo 2 am wohlsten fühlt.

Die komfortable Sitzposition (trotz langem 90-mm-Vorbau) lädt zu endlosen Touren geradezu ein. Bergauf schnellt es mit langem 458-mm-Heck traktionsstark gen Gipfel und schont dank antriebsneutralem Heck die Kräfte des Pedalritters. Der technisch anspruchsvolle Alpencross kann kommen! Auch bergab bietet das Bulls Wild Mojo 2 viel Sicherheit. Trail-Novizen werden die laufruhige Geometrie zu schätzen wissen. Der steile Lenkwinkel sorgt indes für ein ausreichend agiles Lenkverhalten in Kurven. AM-Biker, die einen Kurvenkünstler mit satten Reserven suchen, liegen beim 27,5"-Bulls dennoch falsch. Das lange Heck wirkt in engen Kehren sperrig, der Hinterbau agiert im Groben zu träge.

Technische Daten

Modelljahr 2013
Preis 2799 Euro
Gewicht 13,1 kg
Rahmengewicht 3250 g
Federgabel (Gewicht) 1851 g
Vertriebsweg Fachhandel
Rahmenhöhen S/M/L
Getestete Rahmenhöhe M
Rahmenmaterial Aluminium
Lenkwinkel 68,5 °
Sitzwinkel 73,5 °
Sitzrohr 480 mm
Oberrohr 599 mm
Steuerrohr 110 mm
Radstand 1154 mm
Tretlagerhöhe 345 mm
Federgabel Rock Shox Revelation RL
Federweg getestet 150 mm
Federbein Rock Shox Monarch RL
Federweg getestet 150 mm
Schaltwerk Shimano XT
Schalthebel Shimano XT (2 x 10)
Kurbel FSA Afterburner
Umwerfer Shimano XT
Bremse Avid Elixir 7
Bremsen-Disc vorne 180 mm
Bremsen-Disc hinten 160 mm
Laufräder Shimano XT/Ryde Edge 21
Reifen Schwalbe Nobby Nic Evo 2,4"

MB 0313 Bulls Wild Mojo 2 - Performance

Bulls Wild Mojo 2 (Modelljahr 2013) im Vergleichstest

MB 0313 All-Mountain-Test Teaserbild
Fully-Tests

Fazit

Die neue 27,5"-Geometrie macht aus dem Bulls Wild Mojo 2 einen gutmütigen, sicheren All-Mountain-Tourer. In engen Kurven wirkt es jedoch zu sperrig.

Zur Startseite
MTB Fully-Tests Radon Slide Trail 10.0 Preisgünstiges All-Mountain im Test Radon Slide Trail 10.0 (Modelljahr 2020)

Versender Radon hat mit dem Slide Trail ein äußerst preisattraktives...

Mehr zum Thema Bulls
Bulls Wild Creed
News
EM Fazua Interview Titelbild
News
mb-1018-e-all-mountain-and-enduro-test-bulls-e-stream-evo-am (jpg)
Test
MB Bulls Copperhead 2019 Teaser
News