MB BMC Fourstroke FS 01

Testbericht: BMC Fourstroke FS 01 (Modelljahr 2011)

Bewertung:

Was uns gefällt:

 Sehr guter Vortrieb

 Hohe Laufruhe bergab

 Exzellentes Fahrwerk

Was uns nicht gefällt:

 Handling wenig spritzig

Testurteil

Testsieger-Logo: Testurteil sehr gut

Mit seinen muskulösen, gekanteten Rohrprofilen strahlt das Fourstroke pantherhafte Gedrungenheit aus: Jagdzeit!

Da verwundert das beschwingte „Loslegmoment“ bereits auf den Metern nicht. Mit 74° steilem Sitzwinkel, viel Druck auf Pedal und Front sowie angefeuert durch das antriebsneutrale Fahrwerk produziert das BMC beeindruckenden Vortrieb.

Apropos: Die VPP-Kinematik überzeugt im Uphill durch hohe Traktion, das Fourstroke klettert so, wie es einem Bike aus der Heimat der Berggämsen gebührt. Was dennoch fehlt? Das im Rennen entscheidende Quäntchen Agilität.

Auch bergab tobt sich das Rad mit langem Radstand (1116 mm) bevorzugt auf Speed-Downhills, weniger auf vertrackten Trails aus. Für Letztere ist die Sitzposition einen Tick zu klassisch, weniger „im Rad“ – Resultat aus höherem Tretlager und geringer Überstandshöhe.

Bar jeder Kritik ist nebst der Ausstattung hingegen der sensible, schluckfreudige Hinterbau, der harmonisch mit der edlen Fox-Gabel kooperiert.

Technische Daten

Modelljahr 2011
Preis 5299 Euro
Gewicht 10,4 kg *
Rahmengewicht 2036 g **
Federgabel (Gewicht) 1457 g
Vertriebsweg Händler
Rahmenhöhen S/M/L
Getestete Rahmenhöhe M
Rahmenmaterial Carbon
Lenkwinkel 70 °
Sitzwinkel 74 °
Sitzrohr 446 mm
Oberrohr 600 mm
Steuerrohr 124 mm
Federgabel Fox 32 F100 FIT RL
Federweg getestet 100 mm
Federbein Fox Float RP23
Federweg getestet  
Schaltwerk Sram X.0
Schalthebel Sram X.0
Kurbel Sram X.0
Umwerfer Sram X.0
Bremse Avid Elixir CR Mag
Bremsen-Disc vorne 160 mm
Bremsen-Disc hinten 160 mm
Laufräder Easton EA 90 XC (System)
Reifen Schwalbe Rocket Ron Evo 2,25“

* mit Einheitsreifen ** inkl. Dämpfer

MB BMC Fourstroke FS 01 - Wertung
Redaktion

BMC Fourstroke FS 01 (Modelljahr 2011) im Vergleichstest

MB 0211 Race-Fullys Teaserbild
Fully-Tests

Fazit

Beim Fourstroke trifft eine klassische Geometrie auf modernste Kinematik – Laufruhe pur, super für Marathons und sportive Touren.

Zur Startseite
MTB Fully-Tests Rocky Mountain Element Carbon 90 (2020) Rocky Mountain Element (Modelljahr 2020) im Test

Es galt einst als „schönstes Fully aller Zeiten“ und betört mit seinem...

Mehr zum Thema BMC
MB 0219 BMC Speedfox 02 TWO Produktbild
Fully-Tests
MB Dauertest 2018 BMC Agonist 01 ONE Teaser
MTB
MB BMC Fourstroke 2019 Teaser NEWS
News
mb-0818-trailbike-test-bmc-speedfox (jpg)
Fully-Tests