MB-Sram-Roam-40-Laufrad-vorderrad (jpg) Sram
MTB

Sram Roam 30 und Roam 40: MTB-Laufräder für den Trail-Einsatz

Sram Roam 30 und Roam 40: MTB-Laufräder für den Trail-Einsatz

Sram bringt mit dem Roam 30 und Roam 40 zwei neue MTB-Laufräder für den Trail- und All-Mountain-Einsatz. Beide Modelle wird es für alle gängigen Laufradgrößen geben.

MTB-Laufrad Sram Roam 30

MB-Sram-Roam-30-Laufrad-seitlich (jpg)
Sram
Sram Roam 30 und Roam 40 Laufräder

Das neue Trail- und All-Mountain-Laufrad Sram Roam 30 kommt mit Aluminium-Felgen und ist in allen drei Größen (26", 27,5" und 29") erhältlich.

MTB-Laufrad Sram Roam 30

MB-Sram-Roam-30-Laufrad-hinterrad (jpg)
Sram
Sram Roam 30 und Roam 40 Laufräder

Für das Roam 30 gibt Sram ein Laufradsatz-Gewicht von 1.730 Gramm (26 Zoll) an. In 27,5 Zoll soll das Gewicht bei 1.785 Gramm liegen und in 29 Zoll bei 1.870 Gramm.

MTB-Laufrad Sram Roam 40

MB-Sram-Roam-40-Laufrad-seitlich (jpg)
Sram
Sram Roam 30 und Roam 40 Laufräder

Im Gegensatz zum Roam 30 sind die Felgen des Roam 40 geschweißt statt gesteckt. Das Tubeless-Tape ist beim Roam 40 bereits eingeklebt.

MTB-Laufrad Sram Roam 40

MB-Sram-Roam-40-Laufrad-hinterrad (jpg)
Sram
Sram Roam 30 und Roam 40 Laufräder

Das Gewicht für den Roam-40-Laufradsatz liegt laut Sram bei 1.560 Gramm (in 26 Zoll), 1.615 Gramm (27,5 Zoll) und 1.695 Gramm (29 Zoll).

MTB-Laufrad Sram Roam

MB-Sram-Roam-40-Laufrad-Nabe-hinten (jpg)
Sram
Sram Roam 30 und Roam 40 Laufräder

Der Freilaufkörper ist sowohl beim Roam 30 als auch beim Roam 40 (Bild) für 10-fach- und 11-fach-Kassetten ausgelegt.

Dieser Artikel kann Links zu Anbietern enthalten, von denen mountainbike-magazin eine Provision erhält. Diese Links sind mit folgendem Icon gekennzeichnet:
Zur Startseite
Mehr zum Thema MTB-Parts im Test bei MountainBIKE:
MB 0917 Bremsbeläge Test
Bremse
Rock Shox Neuheiten 2020
Federgabeln und Dämpfer
MB 0419 Sättel getestete Modelle Teaser
Sonstiges
News