MB-0213-Enduro-Specialized-Enduro-Expert-Carbon (jpg) Benjamin Hahn

Darauf sollten Sie bei einem Enduro-Mountainbike achten

So sieht das optimale Enduro-Bike aus

Rahmen

MB 0213 Enduro - perfektes Bike - Rahmen
Benjamin Hahn

Ein Enduro-Rahmen muss robust und steif sein. Viele Hersteller setzen auf Alu-Rah­men, die mindestens 3200 g auf die Waage bringen. Carbon als Rah­menmaterial ist noch selten. Ermöglicht aber, wie am Specia­lized, Gewichte unter 3000 g (inkl. Dämpfer).

Federung

MB 0213 Enduro - perfektes Bike - Federung
Benjamin Hahn

Federwege von 160 bis 185 mm bringen bergab Sicherheit. Gabelabsenkung und Wippunterdrückung am Dämpfer sorgen dafür, dass auch steile Uphills nicht zur Qual werden.

Vario-Stütze

MB 0213 Enduro - perfektes Bike - Vario-Stütze
Benjamin Hahn

Idealerweise bietet ein Enduro eine Teles­kop-Stütze mit 125 mm Hub. Über einen Remote-Hebel ist die Bedienung möglich, ohne dass eine Hand den Lenker loslassen muss.

Laufräder

MB 0213 Enduro - perfektes Bike - Laufräder
Benjamin Hahn

Stabil sollten sie sein und optimalerweise unter 2000 g wiegen – so meistern Enduros auch lange Anstiege.

Reifen

MB 0213 Enduro - perfektes Bike - Reifen
Benjamin Hahn

Breite Reifen (2,4") mit weicher Gummimischung (z. B. Trailstar von Schwalbe) sorgen für guten Kurven-Grip. Weniger als 800 g pro Reifen begünstigen den Vortrieb.

Cockpit

MB 0213 Enduro - perfektes Bike - Cockpit
Benjamin Hahn

Um 760 mm Breite sollte ein Enduro-Lenker aufweisen – das sorgt bergab für ein sicheres Handling. Ein kurzer Vorbau mit circa 60 mm Länge verpasst den Bikes dazu ein ­agiles Lenkverhalten und dem Fahrer eine aufrechte Sitz- bzw. Standposition.

Bremsen

MB 0213 Enduro - perfektes Bike - Bremsen
Benjamin Hahn

200-mm-Scheiben an der Front versprechen optimale Verzögerungswerte und bieten hohe Standfestigkeit. Am Heck sollte mindestens eine 180er-Disc zum Einsatz kommen.

Übersetzung

MB 0213 Enduro - perfektes Bike - Übersetzung
Benjamin Hahn

Top für Enduros sind 2-fach-Kurbel mit 36/24 Zähnen und 11–36er-Kassette. Kettenführung und Bashguard halten die Kette im Zaum.

Zur Startseite
MTB MTB MB So Testet MOUNTAINBIKE Landingpage 2019 Teaser So testet MOUNTAINBIKE Testprozedere erklärt: So testen wir MTBs

Hinter jedem Biketest steht ein enormer Aufwand.

Mehr zum Thema MTB-Tests
mb-0419-tourenfully-test-teaser (jpg)
Fully-Tests
od-0519-all-mountain-test-teaser (jpg)
Fully-Tests
mb-0319-all-mountain-stromberg-5 (jpg)
Fully-Tests
MB Mountainbike Logo Teaserbild
Szene