Rückruf bei Diamondback

Wegen drohender Rahmenbrüche ruft Raleigh zwei Fully-Modelle von Diamondback zurück. In den USA hat es bisher 13 Unfälle aufgrund von Rahmenbrüchen gegeben. Vom Rückruf betroffen sind die 2002er-Modelle X-10 und X-20. Diese sind zwischen September 2001 und Oktober 2002 in den USA verkauft worden. Wie bei Rückrufen üblich, sollten die Käufer auf keinen Fall mehr mit den Bikes fahren und sofort den nächsten Händler aufsuchen, um den Rahmen tauschen zu lassen. Falls sich jemand ein solches Modell in den USA besorgt haben sollte, gibt es weitere Informationen auf der Homepage.
weitere Rückrufe

www.diamondback.com

X-10 '02   
X-10 '02   
Zur Startseite
MTB News Kassenschlager von Canyon mit Superlight-Rahmen Leichtes Tourenfully: Canyon Neuron CF SLX (2019)

Canyon erneuert 2019 sein beliebtes Tourenfully Neuron. Das Bike kommt...