Propain Tyee Chris Pauls
Propain Tyee
Propain Tyee
Propain Tyee
Propain Tyee 4 Bilder
MTB

Propain Tyee CF 29 Performance im Test - MOUNTAINBIKE-Testsieger

Test: Propain Tyee CF 29 Performance - MOUNTAINBIKE-Testsieger Propain Tyee CF 29 Performance im Test - MOUNTAINBIKE-Testsieger

Propains Tyee schlug bei Enduristi ein wie eine Bombe. Hat das Bike aus dem Allgäu das Zeug zum Champion? Das klärt der Test!

 exzellentes Fahrwerk

 sehr hochwertige Ausstattung

 detailreicher, wertiger Carbon-Rahmen

 optimal austariertes Handling

Das Leben ist ein Wunschkonzert – das gilt beim Allgäuer Direktvertriebler Propain. Neben Farbe und Dekoren des wertigen, detailreichen Carbon-Rahmens lässt sich die Ausstattung des Tyee nach Gusto bis in kleinste Details konfigurieren. Ein teurer Spaß? Mitnichten! Propain sendete uns ein Testbike mit edler Custom-Ausstattung – Sram-X01- Eagle-Schaltung, Newmen-Laufräder und weitere Schmankerl –, ohne dabei preislich abzuheben.

Rauf aufs Bike: Der Fahrer sitzt aufrecht und kompakt, auch der Reach ist mit 451 mm nicht arg lang gezeichnet. Unsicherheit im Groben kommt dennoch nie auf. Das Tyee begeistert mit einem zwischen Laufruhe und Wendigkeit ausgewogenen Charakter, geizt dabei nie mit Grip und gibt sich stets berechenbar. Der Stahlfederdämpfer im Heck (Alleinstellungsmerkmal in diesem Test) spricht gewohnt sanft an, zeigt aber eine angenehme Progressivität und fördert so einen aktiven Fahrstil. Generell gehört das Tyee bergab zu den schnellsten Bikes im Test!

Im Uphill merkt man dem Tyee den steilsten Sitzwinkel im Test an: Tritteffizient geht es voran, nur die sehr klebrigen Reifen bremsen spürbar den Vortrieb. Und das Gewicht? Ist nicht gerade gering, aber noch okay

Preis 4984 €/Direktvertrieb
Gewicht 14,8 kg
Rahmengrößen M, L, XL
Rahmenmaterial Carbon
Federweg Gabel 170 mm, Rahmen 160 mm
Schaltung 1 x 12 Gänge, 32 : 10–52 Zähne, Sram-X01-Eagle-Schaltgruppe
Bremsen Sram Code RSC 200/200 mm
Federgabel Rock Shox Lyrik Ultimate
Federbein Rock Shox Superdeluxe Ultimate Coil
Laufräder Newmen Evolution SL.A30
Reifen (v/h) Schwalbe Magic Mary/Big Betty Super Trail 29 x 2,4"
Vario-Stütze Bikeyoke Revive (160 mm)
Propain-Tyee-CF-29-Performance-Geo

Fazit: Alles richtig gemacht! Das Tyee kommt mit tollen Parts, feinem Hinterbau und ausgewogenem Handling. Ein Enduro, das hoch wie runter Spaß macht. Hauchdünn Testsieger!

Hier geht's zurück zum Testbericht:

Enduro unter 3.599 Euro
Fully-Tests
Dieser Artikel kann Links zu Anbietern enthalten, von denen mountainbike-magazin eine Provision erhält. Diese Links sind mit folgendem Icon gekennzeichnet:
Zur Startseite
Mehr zum Thema Test
Winterhandschuh-Test
Kleidung
MB-E-MTB Duell 2021
Test
Hardtail-Test 2021
Hardtail-Tests
Giant Reign
Fully-Tests