Norco Optic Trailbike Modelljahr 2020 Norco Bicycles
Norco Optic Trailbike Modelljahr 2020
Norco Optic Trailbike Modelljahr 2020
Norco Optic Trailbike Modelljahr 2020
Norco Optic Trailbike Modelljahr 2020 7 Bilder

Das neue Norco Optic 2020

Coole Optic: Das neue Trailbike von Norco ist da

„Short Travel Bike“ nennen die Kanadier von Norco ihr neues Trailbike Optic. Wir finden: Ganz so wenig Federweg ist bei dem rundum erneuerten Trailbike gar nicht rausgekommen, denn mit 125 (hinten) bzw. 140 mm Federweg (vorne) geht es für die fesche Feile in das Jahr 2020. Hier gibt es alle Infos zum Hingucker aus British Columbia.

Und hoch gehts: Von 110/130 mm Federweg auf satte 125/140 mm, um genau zu sein. Das neue Carbon-Trailbike Optic bezeichnet Hersteller Norco zwar als „Short Travel Bike“, also als Bike mit wenig Federweg – aber wahrscheinlich verschieben sich die Perspektiven, wenn man seine Geschosse im anspruchsvollen Gelände rund um Vancouver entwickelt und testet.

Kurz & Knapp

  • Ab November verfügbar: Das neue Norco Optic
  • Trailbike mit 125 mm Federweg am Heck
  • 140 mm Federweg in der Front
  • 29 Zoll Laufräder
  • 3 Carbon-Modelle erhältlich
  • Größen: S, M, L, XL
  • Preise: 3399 bis 5499 Euro
Norco Optic Trailbike Modelljahr 2020
Norco Bicycles

Trailbike mit Spaßgarantie

Für alle, die es auf dem Trail auch bergab gern krachen lassen, stattet Norco das 2020er Optic also mit mehr Reserven aus: An allen drei Modellen verbaut der Hersteller die aktuelle Rockshox-Pike-Gabel, die am 2020er Modell des Optic 140 mm federt. Das Vorgängermodell musste noch mit 10 mm weniger auskommen.

Gleiches gilt am Heck: Statt 110 mm bietet das 2020er Otpic nun 125 mm, was den Einsatzzweck auf den Trails ausweitet. Die drei Carbon-Modelle, Optic C1, Optic C2 und Optic C3, rollen jeweils auf 29-Zoll-Laufrädern. Die Fullys sollen ab November 2019 in folgenden Konfigurationen erhältlich sein:

Norco Optic C1

  • Preis: 5499 Euro
  • Federgabel: Rockshox Pike Ultimate, 140mm
  • Dämpfer: Rockshox Super Deluxe Ultimate DH
  • Bremse: Shimano XTR (180 mm Scheibe)
  • Antrieb/Schaltung: Shimano XTR (Kurbel: ethirteen TRS Race Carbon)
  • Laufräder: Stans Flow S1 29„
  • Sattelstütze: Vario-Sattelstütze X-Fusion Manic
  • Größen: S–XL

Norco Optic C2

  • Preis: 4399 Euro
  • Federgabel: Rockshox Pike Select Plus,140mm
  • Dämpfer: Rockshox Super Deluxe Ultimate DH
  • Bremse: Shimano BR-MT520 (180 mm Scheibe)
  • Antrieb/Schaltung: Sram GX Eagle mit Sram X1 Eagle Carbon-Kurbel
  • Laufräder: Stans Flow S1 29“
  • Sattelstütze: Vario-Sattelstütze X-Fusion Manic
  • Größen: S–XL

Norco Optic C3

  • Preis: 3399 Euro
  • Federgabel: Rockshox Pike Select, 140mm
  • Dämpfer: Rockshox Super Deluxe Ultimate DH
  • Bremse: Shimano BR-M420 (180 mm Scheibe)
  • Antrieb/Schaltung: Sram NX Eagle
  • Laufräder: Stans Flow S1 29„
  • Sattelstütze: Vario-Sattelstütze X-Fusion Manic
  • Größen: S–XL

MOUNTAINBIKE hat jetzt auch einen eigenen Podcast. Die Folgen finden Sie gleich hier im Webplayer sowie aktuell auf Spotify, Deezer und itunes/Apple Podcasts sowie Overcast, Podcast-App, Audio Now und auf vielen anderen Plattformen und Apps wie Podcast Addict, Google Podcasts...

Zur Startseite
MTB News 10 aktuelle Bike-Lampen im Detail Sichere Fahrradbeleuchtung

In der dunklen Jahreszeit werden viele Mountainbiker zu nachtaktiven...

Mehr zum Thema Norco
od-0519-all-mountain-test-norco-sight-c2 (jpg)
Fully-Tests
MB 0119 Trail Hardtail Norco Fluid HT 1 Produktbild
Hardtail-Tests
mb-0217-norco-optic-c9-punkt-3-benjamin-hahn (jpg)
Fully-Tests
mb-0916-norco-optic-c-9-punkt-2-det-goeckeritz (jpg)
Fully-Tests