as_Cube_Stereo_160_Eurobike_Media_Days_2015_016 (jpg) André Schmidt
as_Cube_Stereo_160_Eurobike_Media_Days_2015_018 (jpg)
as_Cube_Stereo_160_Eurobike_Media_Days_2015_021 (jpg)
as_Cube_Stereo_160_Eurobike_Media_Days_2015_025 (jpg)
as_Cube_Stereo_160_Eurobike_Media_Days_2015_017 (jpg) 10 Bilder

Neu 2016: Enduro-MTB Cube Stereo 160

Cube hat sein Enduro-Mountainbike Stereo 160 für die MTB-Saison 2016 komplett überarbeitet. Das neue Stereo 160 kommt mit modifizierter Geometrie und mit Rahmen aus Aluminium bzw. Carbon. Hier gibt's Infos und Bilder zum neuen Cube Stereo 160.

Das Cube Stereo 160 im Kurz-Check

  • Kategorie: Enduro
  • Federweg: 160 mm am Heck
  • Rahmenmaterial: Alu oder Carbon
  • Neue, modifiziert Geometrie
  • Preise: 2.700 bis 3.700 Euro (Alu), 4.000 bis 6.500 (Carbon)

Das Enduro-MTB Cube Stereo 160 (27,5") kommt für 2016 mit einem komplett neuen Rahmen aus Kohlefaser oder Alu. Die Carbon-Rahmen des Stereo 160 bestehen nun aus Cubes leichten C62- oder den noch hochwertigeren C68-Fasern.

Anders als bisher passt ein Federbein mit Ausgleichsbehälter in den Rahmen des Cube Stereo 160, was mit der optimierten Kinematik für ein deutlich verbessertes Fahrwerk sorgen soll. Laut Cube spricht das 160-mm-Heck nun feiner an, bietet dann „Gegendruck“ im mittleren Hubbereich und einen dezenten Durchschlagschutz, um den Federweg dennoch voll ausnutzen zu können.

Weitere Neuerungen: Die Züge/Leitungen verlaufen am neuen Cube Stereo 160 alle im Rahmen, und im Heck steckt eine breitere Achse im neuen Boost-Standard (148 x 12 mm), um steifere Laufräder zu verbauen.

Cube Stereo 160 mit komplett neuer Geometrie

Auch die Geometrie hat Cube am neuen Stereo 160 modifiziert: Die Kettenstreben sind kürzer geworden (435 mm), der Reach wurde länger, der Sitzwinkel steiler (75°) und die Überstandshöhe geringer – alles an die modernen Anforderungen des Enduro-Bikens angepasst.

Auch der neue Alu-Rahmen des Cube Stereo 160 namens HPA profitiert von den Verbesserungen. Typisch Cube wird es diverse, fair kalkulierte Modelle geben. Die Preisspanne soll zwischen 2700 und 3700 Euro (HPA) bzw. 4000 und 6500 Euro (C62, C68) liegen.

Cube-Bikes und -Parts im Test bei MountainBIKE

Mehr neue Cube-Bikes für 2016:

Cube Stereo 120 - MountainBIKE zeigt das neue Touren-MTB

MB Cube Stereo 120 Tourenfully 2016 Eurobike Media Days
MB Cube Stereo 120 Tourenfully 2016 Eurobike Media Days MB Cube Stereo 120 Tourenfully 2016 Eurobike Media Days MB Cube Stereo 120 Tourenfully 2016 Eurobike Media Days MB Cube Stereo 120 Tourenfully 2016 Eurobike Media Days 9 Bilder

Noch mehr MTB-Neuheiten für 2016:

MTB-Neuheiten 2016 - MountainBIKE zeigt alle Highlights

MB Cube Stereo 120 Tourenfully 2016 Eurobike Media Days
MB Cube Stereo 120 Tourenfully 2016 Eurobike Media Days as_Cube_Stereo_160_Eurobike_Media_Days_2015_016 (jpg) mb-cube-stereo-150-neuheiten-messe-2016_00-TEASER MB_Cannondale_Habit_one (jpg) 81 Bilder
Zur Startseite
MTB News Orbea Rallon MJ 2020 Update für Enduro aus Spanien Orbea Rallon: Neues Carbon-Enduro in 29 Zoll

Die Spanier überarbeiten ihr Enduro-Mountainbike Rallon für 2020, stellen...

Mehr zum Thema Cube
mb-0419-tourenfully-test-cube-stereo-120-tm (jpg)
Fully-Tests
mb-0319-all-mountain-stromberg-7 (jpg)
Fully-Tests
em-0319-e-tourenfullys-cube-stereo-hybrid-140-tm-BHF-pauls-002 (jpg)
Test
MB_0319_Tourenschuhe_Test_BHF_Cube-MTB-Peak-Pro (png)
Kleidung