Niner
Scott Spark Action Day, Scott 2022
Fokus Bikes, Jam 104 Bilder
MTB

XC bis Enduro: Alle MTB-Neuheiten Highlights 2022

Alle MTB-Neuheiten im News-Ticker Diese Räder erwarten uns 2022!

Betrachtet man die Bike-Neuheiten für 2022 wird sofort klar: Wir haben ein spannendes Jahr mit interessanten Neuheiten vor uns. Wir zeigen, welche Modelle für 2021/2022 in der Pipeline sind.

Auch in diesem Jahr prasseln wieder reichlich neue Bikes für die kommende MTB-Saison auf uns Mountainbiker ein. Wie auch in den Vorjahren, ist deutlich das E-MTB bemerkbar: Viele Hersteller setzen ihre schlausten Köpfe für die Entwicklung neuer Strom-Bikes ein. Das Neuheitenfeuerwerk von "Bio-Bikes" ist deswegen ein wenig begrenzt. Trotzdem gibt es für traditionelle Mountainbiker viele neue MTBs zu entdecken, die mit technischen Kniffen und spektakulären Detaillösungen feuchte Handflächen bei allen Geländeradsportlern auslösen. Wir zeigen unsere Highlights für das Jahr 2021!

+++Neuheiten-Ticker+++Neuheiten Ticker+++ Neuheiten-Ticker+++

Diese Bikes sind neu für die Saison 2021: Die heißesten Neuheiten der Saison

Scott Spark Action Day, Scott 2022
Daniel Geiger
Scott Spark Action Day, Scott 2022 Fokus Bikes, Jam 104 Bilder

Scott Spark RC / 900

Scott Spark RC
Daniel Geiger

Scott hat bei seinem erfolgsverwöhnten Spark keine Carbonfaser auf der anderen gelassen und ein neues Bike entwickelt: mit neuer Geometrie, einem in den Rahmen in den integrierten Dämpfer, zwei Federwegsoptionen (RC und 900/ 120mm vorne hinten sowie 130/120 vorne hinten) strotzt es nur so vor Innovationen und Detailschmankerln. Wir durften das Arbeitsgerät von XC-Ass Nino Schurter bereits ausgiebig testen und haben hier alle Details zusammengefasst.

News

Scor

SCOR / Thomas Knecht

Mit Scor stellt BMC aus der Schweiz eine neue Marke vor: Mit All-Mountain und Enduro wollen die Schweizer demnächst bergaborientierte Biker ansprechen. An Bord der neuen Scor-Bikes sind zahlreiche Details wie Staufach am Unterrohr oder auch individualisierbare Rahmenschutzfolien. Mit im Gepäck ist auch ein E-MTB mit EP8-Motor samt pfiffiger Geometrie und Kinematik. Mehr Infos zu den neuen Bikes haben wir hier zusammengefasst:

News

Cannondale Jekyll

MB Enduro Test 09/2021
Dennis Stratmann

Zweifelsohne ein Highlight der neuen Saison ist das Jekyll von Cannondale. Mit 170/165 mm Federweg, mutigem "High-Pivot"-Design, Voll-Carbon-Rahmen und 29"-Laufrädern will es die Enduro-Welt revolutionieren. Der High-Pivot-Hinterbau (hoher Drehpunkt) soll für ein besseres Ansprechverhalten sorgen, dennoch besonders antriebsneutral arbeiten. Für Letzteres sorgt die Umlenkrolle, welche die Kette direkt durch den Drehpunkt führt. Das Jekyll kommt mit langer, flacher Geometrie. Der Lenkwinkel steht bei 64°, die Kettenstreben "wachsen" von 430 (Größe S) bis 450 mm (XL) mit. Der Reach misst zwischen 425 (Größe S) und 510 mm (XL). Cannondale bietet zwei Modellvarianten an: Das Jekyll 1 kostet 6499 Euro, das Jekyll 2 kommt für 4599 Euro