MB vivax assist Gruber

Leicht, sportlich, stylisch: E-Antrieb vivax assist - Nachrüst-Set hier gewinnen

Mit dem vivax assist verwandeln Sie Ihr Mountainbike mit nur geringem Mehrgewicht in ein E-MTB - ohne dass dabei das authentische Fahrgefühl ihres Bikes verloren geht. Hier gibt's ein komplettes Nachrüst-Set im Wert von über 2.500 Euro zu gewinnen.

Ob E-Mountainbike, E-Rennrad oder E-Trekkingrad: der vivax assist Sattelrohrmotor ist die ideale Leichtbaulösung für jeden Fahrradtyp. Der weltweit leichteste Elektromotor kann in beinahe alle Fahrradmarken nachgerüstet werden. Die vivax Kompletträder wurden speziell für den vivax assist konzipiert.

Ein Fahrrad - zwei Funktionen: Das Two-in-One-Prinzip

vivax-Fahrräder sehen nicht nur aus wie herkömmliche Räder, sie können auch wie "ganz normale" Fahrräder genutzt werden. Wenn der Motor das Treten unterstützt, ist man aktiv und trotzdem behaglich unterwegs. Bei ausgeschaltetem Motor rollt das Fahrrad wie gewohnt - ohne Widerstand.

Durch das geringe Zusatzgewicht von 1,8 kg bleibt das authentische Fahrgefühl so oder so erhalten. Das Two-in-One-Prinzip ermöglicht einen Mix aus aktivem Radfahren und Fahren mit Unterstützung.

Gut getarnte Power vereint mit sanfter Regelung

Ein Druck auf den Knopf am Lenker und der unsichtbare Anschub aktiviert sich. Elegant versteckt im Sitzrohr wirkt er direkt auf die Tretkurbel, bringt 200 Watt zusätzliche Motorleistung und erleichtert so das Treten. Die Steuerungselektronik sitzt in der Sattelstütze, der Akku hängt in der Satteltasche. Von außen sieht man also nichts.

"Ein" und "Aus" ist unkompliziert während der Fahrt möglich. Über die Einstellung der Trittfrequenz wird geregelt, wie viel Unterstützung vom Motor kommt und wie viel Eigenleistung der Fahrer bringen möchte.

Gruppen, Pärchen und Hobby-Biker

Am meisten Spaß macht das Radfahren gemeinsam in der Gruppe oder mit dem Partner. Doch gerade wenn unterschiedlich leistungsstarke Menschen zusammen Radeln gehen, ist der Frust oft groß. Mit dem vivax assist werden diese Leistungsunterschiede ausgeglichen. Das Ziel wird gemeinsam erreicht. Kein Teilnehmer ist unterfordert – keiner überfordert.

Eine erweiterte Tourenplanung mit neuen, längeren und schwierigeren Strecken ist möglich.
Das motiviert und gibt Selbstvertrauen. Die Freude an Sport und Bewegung wird erhalten und gefördert.

Gesundheit und Training

Durch das Two-in-One-Prinzip ist man unabhängig von der Topografie immer im gewünschtenPulsbereich unterwegs. Ob Grundlagentraining im Frühjahr oder Kraftausdauer - mit dem vivax assist sind je nach Vorlieben die unterschiedlichsten Trainingsmethoden möglich. Motivation, Kraft und Ausdauer steigen.

Monika Schweitzer, Geschäftsführerin der Firma Gruber Antrieb GmbH & Co KG: "Beim gesunden Training geht es nicht darum, sich auszupowern. Im Gegenteil: Mit dem richtigen Bewusstsein 'weniger ist mehr' findet der Radler die ideale Pulsfrequenz und optimiert so sein Training. Die Lieblingstour soll Freude machen und ein Lächeln ins Gesicht zaubern."

Um den Antrieb in einem Fahrrad nachrüsten zu können, beachten Sie bitte folgende Voraussetzungen:

  • Alu- oder Stahlrahmen (Carbonrahmen auf Anfrage)
  • Gerades, durchgehendes Sattelrohr
  • Sattelrohr-Innendurchmesser von 31,6 oder 30,9 mm
  • Tretkurbel von Shimano Hollowtech II - mit Außenlagerschalen
  • Sattelrohr muss zentrisch aufs Tretlager reichen
  • Mindestlänge ab Mitte Tretkurbel bis zum Sattel ab 51 cm
  • Der Einbau ist im Gewinn-Paket enthalten und wird bei Gruber-Antrieb in Wörgl oder beim Fachhändler durchgeführt. Dem Gewinner wird ein Händler zugewiesen, der im Vorfeld über die Aktion informiert wird. Hier finden Sie einen Händler in Ihrer Nähe

Mehr Infos zum vivax assist: www.vivax-assist.com

Hier zu gewinnen: das vivax assist 4.0 Nachrüst-Set

Wir verlosen ein komplettes vivax assist 4.0 Nachrüst-Paket im Wert von über 2.500 Euro, bestehend aus:

  • 200 Watt Motor-Getriebe-Einheit mit Freilauf
  • elektronische Steuerung, verbaut in einer mitgelieferten Sattelstütze
  • Li-ION Akku-Pack 5,5Ah / 30 V + „vivax assist” Satteltasche
  • Ein-/Aus-Taster
  • externes Ladegerät
  • komplette Montage im Wert von 159 Euro
Zur Startseite
MTB News Canyon Lux Racefully für 2020: Neue Lux-Modelle gezeigt Canyon Lux CF SL und SLX

Kaum ein XC-Bike war 2019 so erfolgreich wie das Canyon Lux: Pauline...