Cube Stereo Chris Pauls
Cube Stereo
Cube Stereo
Cube Stereo
Cube Stereo 6 Bilder
MTB

Cube Stereo 170 SL 29 im Test - MOUNTAINBIKE-Kauftipp

Test: Cube Stereo 170 SL 29 Cube Stereo 170 SL 29 im Test - MOUNTAINBIKE-Kauftipp

Cubes Enduros Stereo 170 hat pünktlich für die Saison 2021 ein leichtes Geometrie Update bekommen. Was kann das Alu-Bike mit Kampfpreis auf den Trails?

 traumhaft feines Fahrwerk

 wunschlose Ausstattung

 ausgewogener Allrounder

 sehr hohes Gesamtgewicht

Schon im letztjährigen Enduro-Test konnte das Stereo 170 überzeugen. Für das Modelljahr 2021 haben die Oberpfälzer die Geo dezent verändert: Das Sitzrohr ist nun in den Größen M und L identisch lang, sodass der Fahrer sein Bike nach der Oberrohrlänge/dem Reach aussuchen kann. Nobel gestaltet Cube die Parts: Federgabel, -bein und Vario-Stütze kommen in Fox’ Edel-Ausführung Factory. Die solide Shimano-XT-Gruppe übernimmt das Bremsen und Schalten, robuste Laufräder steuert Newmen bei – ein sehr faires Angebot für unter 4000 Euro. Aber leider kein leichtes, das kreuzstabile Alu-Bike bringt fast 16 Kilo auf die Waage!

Umso erstaunlicher, dass sich das Dickschiff manierlich vor- und hochtreiben lässt, zumindest in der Ebene wirkt es dank des antriebsneutralen Hinterbaus und der angenehmen Tretposition sogar ansatzweise spritzig. Im Talschuss zeigt es sich dann perfekt zwischen Agilität und Laufruhe ausbalanciert. Die Front baut am Stereo 170 relativ hoch, folglich sicher und unaufgeregt lässt sich das Cube steuern. Dazu passt das rundum ausgezeichnet performende, soft ansprechende und dennoch satt im Hub stehende Fahrwerk. Auch klasse: Das Bike fährt sich sehr leise.

Preis 3898 €/Fachhandel
Gewicht 15,9 kg
Rahmengrößen M, L, XL
Rahmenmaterial Aluminium
Federweg Gabel 170 mm, Rahmen 170 mm
Schaltung 1 x 12 Gänge, 30 : 10–51 Zähne, Shimano-XT-Schaltung mit Race-Face-Turbine-Kurbe
Bremsen Shimano XT M8120 (200/180 mm)
Federgabel Fox 38 Float Factory Grip2
Federbein Fox Float X2 Factory
Laufräder Newmen Evolution SL.A30
Reifen (v/h) Schwalbe Magic Mary/Big Betty Super Trail 29 x 2,4"
Vario-Stütze Fox Transfer Factory (175 mm)
Cube-Stereo-170-SL-29-Geo

Fazit: Das Stereo bietet viel Ausstattung zum Kampfpreis. Als feinfühliger Allrounder weiß es zudem in fast allen Trail-Lagen zu überzeugen, auch wenn das Gewicht zu hoch ausfällt.

Zurück zum Testbericht:

Enduro unter 3.599 Euro
Fully-Tests
Dieser Artikel kann Links zu Anbietern enthalten, von denen mountainbike-magazin eine Provision erhält. Diese Links sind mit folgendem Icon gekennzeichnet:
Zur Startseite
Mehr zum Thema Test
MB Test Regenjacken 09/2021
Kleidung
Elektronik
FOX 34 SC VS. ROCK SHOX SID, 120-mm Federgabeln
Fully-Tests
Test Downcountry Special - DC Bikes
Fully-Tests
Mehr anzeigen