MB 0408 Hardtails Teaser-Bild

Sechs exklusive Hardtails im Test

Charakterdarsteller

Wer das Besondere sucht, aber kein Vermögen ausgeben möchte, liegt hier richtig: sechs exklusive Hardtails für jeden Geschmack.

Racer lieben sie für ihre direkte Art und Effizienz. Ästheten schätzen ihre unaufdringliche Eleganz. Leichtbau-Fetischisten und Sorglos-Biker zelebrieren mit ihnen den Verzicht auf alles Überflüssige. Kurz: Hardtails stehen für die einfachste und ursprünglichste Art des Bikens. Bei allem Verzicht wollen Hardtail-Fahrer eines ganz bestimmt nicht missen: ein gerüttelt Maß an Individualität und Exklusivität. Ein sorgfältig verarbeiteter Rahmen trägt dazu ebenso bei wie eine stimmige, dem Einsatzzweck angemessene Ausstattung.

Sechs Vertreter dieser Spezies hat MB in diesem Vergleich unter die Lupe genommen. Alle kommen aus gutem Hause, legen Wert auf einen eigenständigen Auftritt und bleiben preislich im Rahmen. "Um 1500 Euro", lautete die Vorgabe bei der Bestellung. Die Bikes von GT, Müsing und Storck kommen mit 1600 Euro etwas teurer, Cannondale übte sich in Bescheidenheit und schickte das Caffeine F3 für 1400 Euro. Eine Punktlandung legten die Bikes von Rocky Mountain und Scott hin, die für 1500 Euro den Besitzer wechseln.

Noch mehr aktuelle Bikes im Test

MB Zwölf All-Mountain-Fullys im Test Teaser
Fully-Tests
MB Canyon Torque ES 9.0 Teaserbild
Fully-Tests
MB Versender-Hardtails
Hardtail-Tests
MB 0308 Tourenbikes Teaser-Bild
Fully-Tests
MB All-Mountain-Fullys 07
Fully-Tests

Die sechs Hardtails im Test

MB Cannondale F3 Geometrie
Hardtail-Tests
MB GT Avalanche Pro Geometrie
Hardtail-Tests
MB Muesing Offroad Lite Geometrie
Hardtail-Tests
MB Rocky Mountain Vertex 30 Geometrie
Hardtail-Tests
MB Scott Scale 40 Geometrie
Hardtail-Tests
MB Storck Rebel Geometrie
Hardtail-Tests

Das leisten die sechs Testkandidaten

Dass dem Herzstück des Bikes besondere Bedeutung zukommt, beweisen alle sechs Hersteller mit vielen markentypischen, liebevoll gestalteten Details. Das Ergebnis überzeugt in allen Fällen – und liegt durchweg auf sehr hohem Niveau. Lediglich das GT Avalanche Pro bleibt beim Rahmengewicht etwas zurück.

Im Kapitel Ausstattung offenbaren sich deutlichere Unterschiede. Vergleichsweise edel präsentieren sich GT und Müsing, die mit kompletten XT-Antrieben aufwarten. Bei den preiswerteren Modellen von Can­nondale und Rocky Mountain macht sich der Sparzwang deutlich bemerkbar: Deo­re-Parts dominieren. Beide Modelle leisten sich auch Ausrutscher beim Thema Bremsen: Eher leistungsschwache Stopper müssen hier mit kleinen 160-mm-Scheiben auskommen – auch an der Front. Müsing und Storck räumen dem Käufer bei der Auswahl der Komponenten große Freiheiten ein, der Kunde stellt sich seine Wunschkonfiguration ganz individuell zusammen ("custom made"). Alle übrigen Anbieter im Test bieten ihre Bikes in festgelegten Ausstattungsvarianten an.

Der Verzicht auf einen gefederten Hinterbau geht nicht zwingend mit dem Verzicht auf Komfort einher. Der generiert sich beim Hardtail über verschiedene Faktoren: Dazu zählen vornehmlich die Reifen, der Sattel, die Sitzposition und die Elastizität des Rahmens mit der verbauten Sattelstütze. Diese vertikale Elastizität misst MB im Labor bei der Komfortmessung (siehe Tabelle). Der Wert gibt Aufschluss darüber, ob der im Sattel sitzende Biker mit einem Mindestmaß an Dämpfung rechnen kann. Keine Rolle spielt dieser Komfortwert, wenn der Biker im Stehen fährt. Dann entscheidet – neben dem Reifen – nur noch die Härte des Rahmens und der Lenker-Vorbau-Einheit über den gefühlten Komfort. So kann ein Bike wie das Storck – trotz guter Komfort-Messwerte – beim Trailsurfen im Stehen zum echten Härtefall werden.

Wann ist ein Bike das richtige, das zum eigenen Anforderungsprofil passt wie kein zweites? Wenn es einen Vergleichstest für sich entscheidet? Nicht zwingend. Natürlich punktet ein Testsieger wie das Müsing in Disziplinen wie breiter Einsatzbereich und runde Ausstattung. Dass es einigen Mitbewerbern dennoch gelang, bei den Testern bleibenden Eindruck zu hinterlassen, obwohl sie nach Punkten klar abfallen, liegt an ihrem ausgeprägten Charakter.

FAZIT: Kein Bike für jedermann ist das sehr spezielle GT mit seiner Vorliebe für Downhills. Spaßorientierte Trailbiker sind mit dem Cannondale oder Rocky Mountain gut bedient. Marathonisti greifen zum Testsieger Müsing oder zum Scott. Kompromisslose Cross-Country-Racer werden das Storck mögen.

Weitere aktuelle Bikes im Test

MB Zwölf All-Mountain-Fullys im Test Teaser
Fully-Tests
MB Canyon Torque ES 9.0 Teaserbild
Fully-Tests
MB Versender-Hardtails
Hardtail-Tests
MB 0308 Tourenbikes Teaser-Bild
Fully-Tests
MB All-Mountain-Fullys 07
Fully-Tests

Im Fokus: Gewicht und Steifigkeit der Bikes

Übergewicht: Leichter Rahmen, leichtes Bike? In der Praxis klappt das nicht immer so gut wie etwa beim Müsing. Bestes Beispiel: das Cannondale. Der zweitleichteste Rahmen im Test schleppt viel Ausstattungsballast mit sich herum – Tribut an die vergleichsweise einfache Ausstattung des preiswertesten Bikes im aktuellen Testfeld.

Gewicht Rahmen:

Müsing 1498 g
Cannondale 1540 g
Storck 1657 g
Rocky Mountain 1678 g
Scott 1693 g
GT 1871 g

Gewicht komplett:

Müsing 10,1 kg
Cannondale 11,1 kg
Storck 11,3 kg
Rocky Mountain 11,5 kg
Scott 11,7 kg
GT 12,3 kg

Steifigkeit-Gewicht-Index (SGI): Beim Steifigkeit-Gewicht-Index, dem Verhältnis von Rahmengewicht zu Tret­lager-/Lenkkopfsteifigkeit, zeigt sich, wie clever der Rahmen konstruiert wurde. Das Müsing liegt hier in Führung.

SGI:

Müsing 134,1
Cannondale 128,0
Storck 125,7
Rocky Mountain 121,9
Scott 120,6
GT 107,9

Weitere aktuelle Bikes im Test

MB Zwölf All-Mountain-Fullys im Test Teaser
Fully-Tests
MB Canyon Torque ES 9.0 Teaserbild
Fully-Tests
MB Versender-Hardtails
Hardtail-Tests
MB 0308 Tourenbikes Teaser-Bild
Fully-Tests
MB All-Mountain-Fullys 07
Fully-Tests
Zur Startseite
MTB Hardtail-Tests Stevens Monarch Trail Robustes Trailhardtail im Test Stevens Monarch Trail (Modelljahr 2020)

Stevens zeigt ein neues, trendiges Trail-Hardtail? Wie schlägt sich das...

Mehr zum Thema Bikes & Parts im Test
MB So Testet MOUNTAINBIKE Landingpage 2019 Teaser
MTB
MB Mountainbike Logo Teaserbild
Szene
MB 0817 Trail Hardtail Test Teaser
Hardtail-Tests
MB 2019 Best of Test
News