Aktuelle Mountainbikes im Test
Top-Thema
MB Centurion Backfire Edition 40 2016 Teaser Centurion
MB Centurion Backfire Edition 40 2016  3 (jpg)
MB Centurion Backfire Edition 40 2016  9 (jpg)
MB Centurion Backfire Edition 40 2016  10 (jpg)
MB Centurion Backfire Edition 40 2016  8 (jpg) 10 Bilder

Centurion Backfire Carbon Edition.40: Limitierte Sonderedition zum Firmenjubiläum

Anlässlich seines 40-jährigen Firmenjubiläums hat der schwäbische MTB-Hersteller Centurion eine limitierte Sonderedition seines Hardtails Backfire auf den Markt gebracht: Das Backfire Carbon Edition.40.

40 Jahre gibt es die Firma Centurion aus Magstadt bereits. Die Schwaben feiern ihren Geburtstag mit dem Backfire Carbon Edition.40.

Kompletten Artikel kaufen
MB Cannondale Scalpel Si
Neuheiten 2017: Alle Highlights - Bikes, E-MTBs, Rennräder
Sie erhalten den kompletten Artikel (56 Seiten) als PDF

Das neue Backfire wurde von Ex-Marathonprofi Hannes Genze entwickelt. Dementsprechend sportlich und spritzig kommt das Race-Hardtail daher, wenngleich auch der Komfort bei der Rennmaschine nicht vergessen wurde - etwa bei der 27,2-mm-Sattelstütze und den flexenden Sitzstreben.

Das Race-Hardtail ist für Marathon- und Cross-Country-Rennen geradezu gemacht. Den Einzeltest gibt es in der aktuellen MountainBIKE 03/16. (Heft hier bestellen).

Die Details zum Centurion Backfire Carbon Edition.40

Die Sonderediton Centurion Backfire Edition.40 kommt mit der elektronischen Schaltung von Shimano, der XTR Di2. Außerdem edel: die Upside-Down-Federgabel Rock Shox RS-1 mit 100 mm Federweg.

Für Verzögerung sorgen am Sondermodell die XTR-Bremsen von Shimano. Die XR 1501-Laufräder stammen aus dem Hause DT Swiss, bei den Reifen vertraut Centurion einer Schwalbe-Kombination aus Rocket Ron (vorne) und Racing Ralph (hinten). Laut Centurion soll das Sondermodell Backfire Carbon Edition.40 schlanke 9,3 Kilo wiegen. Preis: 4.999 Euro.

Das meint MountainBIKE zum Bike:

Für 4.999 Euro bietet Centurion einen richtig guten Deal: Shimano XTR Di2, Rock Shox RS-1 und schicke DT Swiss XR 1501 Spline Laufräder bieten eine top Ausstattung. Gepaart mit einem feinen Backfire-Carbonrahmen dürfte die Edition.40 eine echte Trail- und Marathon-Rakete sein. Auch wenn knapp 5.000 Euro kein Schnäppchen sind: So viele starke Parts bekommt man für diesen Preis nur selten.

Centurion-Bikes im Test bei MountainBIKE

Aktuelle 2016er Race-Hardtails im Test:

14 Race-Hardtails von 4.000 bis 5.000 Euro im Test

mb1215-racehardtails-di-bmc-teamelite-01-xt (jpg)
mb1215-racehardtails-di-bmc-teamelite-01-xt (jpg) mb1215-racehardtails-di-bulls-black-adder-team-29 (jpg) mb1215-racehardtails-di-cannondale-f-si carbon-2 (jpg) mb1215-racehardtails-di-cube-elite-c-68-sl- 29 (jpg) 14 Bilder

Noch mehr neue 2016er-Bikes:

MTB-Neuheiten 2016 - MountainBIKE zeigt alle Highlights

MB Cube Stereo 120 Tourenfully 2016 Eurobike Media Days
MB Cube Stereo 120 Tourenfully 2016 Eurobike Media Days as_Cube_Stereo_160_Eurobike_Media_Days_2015_016 (jpg) mb-cube-stereo-150-neuheiten-messe-2016_00-TEASER MB_Cannondale_Habit_one (jpg) 81 Bilder
Zur Startseite
Mehr zum Thema Aktuelle Mountainbikes im Test
Einsteiger-Hardtails 2020
Hardtail-Tests
Santa Cruz
News
mb-0419-tourenfully-test-teaser (jpg)
Fully-Tests
od-0519-all-mountain-test-teaser (jpg)
Fully-Tests