Mountainbikes im Test

Testbericht: Specialized Stumpjumper FSR Comp

Foto: Daniel Geiger Specialized Stumpjumper FSR Comp
Stumpjumper – vor 27 Jahren das erste MTB von der Stange, seitdem Inbegriff des Tourenbikes.
Zu den getesteten Produkten

Bewertung


Testurteil

Testsieger Testurteil überragend

Auch das aktuelle Stumpi hofiert mit der typischen Wohlfühlgeo­metrie: Da zwickt nix, da werden epische Touren zur Wellness-Reise. Das herabgezogene Oberrohr erfreut im Fall des Falle(n)s die Familienplanung, zudem sitzt der Biker tief ins Rad integriert, dirigiert den verspielt-agilen Viergelenker nach Gusto. Toll! Auf dem Trails harmonisiert die feine Fox-Forke mit dem sportiv-komfortablen Hinterbau, enorm, wie das 120-mm-Fahrwerk selbst dralle Brocken schluckt. Auch der Vortrieb des leichten, effizienten US-Bikes passt, zudem klettert das Stumpi mit am besten. Die Parts sind nicht hochwertig, aber stimmig. Speziell das Cockpit gefällt.

Technische Daten des Test: Specialized Stumpjumper FSR Comp

Preis: 2199 Euro
Vertriebsweg: Händler
Gewicht: 11,9 kg
Rahmengewicht: 2506 g
Federgabel (Gewicht): 1648 g
Getestete Rahmenhöhe: M
Rahmenmaterial: Alu
Lenkkopfsteifigkeit: 68,1 Nm/Grad
Tretlagersteifigkeit: 100,2 N/mm
Steifigkeit/Gewicht-Index: 67,2
Federgabel: Fox 32 F120 RL
Federweg getestet: 119 mm
Federbein: Fox Triad
Federweg getestet: 123 mm
Kurbel: Shimano FC-M542
Innenlager: Shimano FC-M542
Schaltwerk: Sram X.9
Schalthebel: Sram X.7
Umwerfer: Shimano LX
Kassette: Shimano XT 11-34
Naben: Specialized + Shimano M525
Felgen: DT X420
Reifen: S-Works The Captain 2,0"
Bremse: Avid Juicy 5SL
Bremsen-Disc vorne: 180 mm
Bremsen-Disc hinten: 160 mm
Vorbau: Specialized
Vorbaulänge: 85 mm
Lenker: Specialized XC
Lenkerbreite: 640 mm
Sattel: Specialized XC
Sattelstütze: Specialized 2015

Kennlinien Federbein (rot)/Federgabel (blau)

Fazit

Bestnoten in der Praxis und im Labor. Das Stumpi ist ein Tourer aus einem Guss! Testsieger trotz leichter Defizite bei der Ausstattung.

Specialized Stumpjumper FSR Comp im Vergleich mit anderen Produkten

10.06.2008
Autor: André Schmidt, Holger Schwarz
© MOUNTAINBIKE, MOUNTAINBIKE
Ausgabe /2008