Mountainbikes im Test

Testbericht: Fusion Freak Team

Fotostrecke

Ganz gleich, ob zu diesem Produkt schon ein redaktioneller Test vorliegt oder nicht - als registrierter Nutzer können Sie das Produkt bewerten und kommentieren, um andere Nutzer an Ihrem Wissen teilhaben zu lassen.
Zu den getesteten Produkten
TECHNISCHE DATEN
Kategorie: Fully
Preis: 4949,00 EUR
Gewicht: 13,30 kg
Federgabel/-weg: Fox 36 Talas, 160 mm
Federbein: Manitou Swinger X3, 160 mm
GEOMETRIE
Sitzwinkel: 73°
Lenkwinkel: 67°
Oberrohr: 590 mm
Sitzrohr: 460 mm
KOMPONENTEN
Schalthebel/-werk: Shimano XT Shadow/XT Rapidfire
Umwerfer: Shimano XT
Bremsen-/hebel: Formula Oro K24, 180/180 mm
Kurbeln: Shimano XT
Naben: DT Swiss N'Duro
Reifen: Conti Mountain King Protect. 2,4"

Fazit

Für ein Enduro recht leichtund dank des antriebsneutralen, neuen Hinterbaus auch bergauf gut fahrbar – mit dem Fusion ist Spaß auf dem Trail garantiert.

Gesamtnote: ohne Wertung

21.10.2007
Autor: Alexander Walz
© MOUNTAINBIKE
Ausgabe /2007