Mountainbikes im Test

Testbericht: Cube LTD Pro

Fotostrecke

Ganz gleich, ob zu diesem Produkt schon ein redaktioneller Test vorliegt oder nicht - als registrierter Nutzer können Sie das Produkt bewerten und kommentieren, um andere Nutzer an Ihrem Wissen teilhaben zu lassen.
Zu den getesteten Produkten

Bewertung


Testurteil

Testsieger

Mit dem LTD Pro ist es Cube gelungen, ein überzeugendes Paket zu schnüren. Das fängt mit dem optisch wertigen, anodisierten Rahmen an, geht über die Rock Shox Tora an der Front und endet noch lange nicht bei der durchweg hochwertigen Ausstattung. Dank des schlanken Gewichts von 12,5 Kilo und der leicht rollenden Racing Ralphs geht’s mit dem LTD Pro ordentlich voran. Diese Tendenz unterstützt die sportliche Tourenposition, die selbst an steileren Anstiegen das Vorderrad am Boden hält. Bergab lässt sich das LTD Pro zügig und agil um die Kurven zirkeln. Der breite Lenker mit leichter Steigung sorgt für gute Kontrolle, genauso wie die fein dosierbare Magura-Julie-Disc. Die Rock Shox Tora empfiehlt sich als eine der besten Gabeln im Testfeld: Sie spricht sahnig an, lässt sich leicht einstellen und per Pop-Loc-Hebel vom Lenker aus blockieren.

TECHNISCHE DATEN
Kategorie: Hardtail
Preis: 899,00 EUR
Gewicht: 12,50 kg
Rahmenmaterial: Alu
Federgabel/-weg: Rock Shox Tora, 100 mm
GEOMETRIE
Sitzwinkel: 73°
Lenkwinkel: 71,5°
Oberrohr: 585 mm
Sitzrohr: 460 mm
Steuerrohr: 120 mm
Lenker: 520 x 25 mm
Vorbau: 110 mm
Radstand: 1070 mm
Tretlager: 310 mm
Getestete Größe: 18"
KOMPONENTEN
Schalthebel/-werk: Shimano XT/Deore
Umwerfer: Shimano LX
Kassette: Shimano Deore 11-34
Bremsen-/hebel: Magura Julie, 180/160 mm
Kurbeln: Shimano Deore
Innenlager : 4-Kant
Naben: Shimano Deore
Felgen: Rigida Taurus 2000
Reifen: Schwalbe Racing Ralph 2,25“

Fazit

Cube hat fast alles richtig gemacht. Beim LTD Pro paart sich eine hochwertige und funktionelle Ausstattung mit einem sportiven Charakter.

Gesamtnote: sehr gut

Cube LTD Pro im Vergleichstest

19.06.2006
Autor: Peter Nilges
© MOUNTAINBIKE
Ausgabe /2006