Mountainbikes im Test

Testbericht: Corratec Rocklight Glacier

Ganz gleich, ob zu diesem Produkt schon ein redaktioneller Test vorliegt oder nicht - als registrierter Nutzer können Sie das Produkt bewerten und kommentieren, um andere Nutzer an Ihrem Wissen teilhaben zu lassen.
Zu den getesteten Produkten

Bewertung


Testurteil

Kauftipp

Das Glacier markiert das Top Modell der Rocklight-Tourenfullys von Corratec. Die Black-Federgabel von Manitou bietet in der günstigen Sport-Version schon hohen Komfort, dabei aber noch genug Reserven für ruppigere Trailpassagen. Der fein ansprechende Hinterbau harmoniert sehr gut mit der Forke, nicht zuletzt dank des einfach abstimmbaren Luftdämpfers von X-Fusion. So angenehm und unproblematisch wie das ausgewogene Fahrwerk präsentieren sich die Fahreigenschaften des Glacier: Durch die neutrale Lenkung kommt nie Unruhe an der Bike-Front auf. Das vermittelt in jeder Situation ein sehr sicheres Gefühl auf dem Glacier. So rollt es sich locker über verwurzelte Singletrails und auch durch technische Passagen. Bei komfortabler Sitzposition und durch den recht langen Radstand klettert das Corratec sehr passabel bergauf. Problemlos auch die hochwertige Ausstattung am günstigen Bike. Ein Highlight sind die bissigen Julie Discstopper.

TECHNISCHE DATEN
Kategorie: Fully
Preis: 1599,00 EUR
Gewicht: 13,00 kg
Federgabel/-weg: Manitou Black Sport Lockout, 100 mm
Federbein: X-Fusion 02 Super, 130 mm
Federungssystem: Eingelenker
GEOMETRIE
Sitzwinkel: 74°
Lenkwinkel: 71°
Oberrohr: 590 mm
Sitzrohr: 490 mm
Radstand: 1085 mm
Tretlager: 315 mm
Getestete Größe: 49 cm
KOMPONENTEN
Schalthebel/-werk: Shimano XT
Umwerfer: Shimano XT
Bremsen-/hebel: Magura Julie
Kurbeln: ZZYZX
Naben: ZZYZX
Felgen: ZZYZX
Reifen: Corratec Peter&Wolf 2,1“

Fazit

Der gutmütige, unproblematische Tourer verbindet hohen Komfort mit sehr sicherem Fahrgefühl. Das ausgewogene Fahrwerk spricht fein an und bietet Reserven für kernigeres Gelände. Top auch die überdurchschnittliche Ausstattung.

Gesamtnote: sehr gut

Corratec Rocklight Glacier im Vergleichstest

Corratec Rocklight Glacier im Vergleich mit anderen Produkten

25.06.2003
© MOUNTAINBIKE
Ausgabe /03