Mountainbikes im Test

Testbericht: Brodie Voltage

Ganz gleich, ob zu diesem Produkt schon ein redaktioneller Test vorliegt oder nicht - als registrierter Nutzer können Sie das Produkt bewerten und kommentieren, um andere Nutzer an Ihrem Wissen teilhaben zu lassen.
TECHNISCHE DATEN
Kategorie: Hardtail
Preis: 1450,00 EUR
Gewicht: 11,84 kg
Federgabel/-weg: Rock Shox judy T2
GEOMETRIE
Sitzwinkel: 71°
Lenkwinkel: 73°
Oberrohr: 570 mm
Sitzrohr: 485 mm
Kettenstreben: 428 mm
Vorbau: Brodie Aluminium
Radstand: 1080 mm
Getestete Größe: 48
KOMPONENTEN
Schalthebel/-werk: Shimano LX/ XT
Umwerfer: Shimano LX
Bremsen-/hebel: Shimano LX/ Avid 2.0
Kurbeln: Shimano LX 22/32/42
Naben: Shimano LX
Felgen: Mavic X 221
Reifen: WTB Primal Raptor

Vertrieb:
Wellmann GmbH; Tel. 06071/44293

Fazit

Komfort made in Kanada. Das Brodie Voltage punktet vor allem im Touren- und Fun-Bereich. Die etwas aufrechte und daher auch komfortable Sitzposition zahlt sich auf technischen Bergab-passagen und längeren Strecken aus. Eine gute Wahl für Singletrail- und Tourenfans.

Gesamtnote: gut

22.05.2001