Mountainbikes im Test

Testbericht: Arrow Sirius Yellow Racing

Ganz gleich, ob zu diesem Produkt schon ein redaktioneller Test vorliegt oder nicht - als registrierter Nutzer können Sie das Produkt bewerten und kommentieren, um andere Nutzer an Ihrem Wissen teilhaben zu lassen.
TECHNISCHE DATEN
Kategorie: Fully
Preis: 1687,00 EUR
Gewicht: 13,10 kg
Federgabel/-weg: Rock Shox Judy XC, 80 mm
Federbein: Rock Shox Deluxe Adjust, 100 m
Federungssystem: Eingelenker
GEOMETRIE
Sitzwinkel: 74°
Lenkwinkel: 71°
Oberrohr: 565 mm
Sitzrohr: 455 mm
Kettenstreben: 425 mm
Vorbau: Ritchey, 120 mm
Radstand: 1063 mm
Getestete Größe: M
KOMPONENTEN
Schalthebel/-werk: Shimano Deore/Deore
Umwerfer: Shimano Deore LX
Bremsen-/hebel: Shimano Deore
Kurbeln: Shimano Deore 22/32/44
Naben: Shimano Deore
Felgen: Mavic X-221
Reifen: Schwalbe Light Black Shark

Fazit

Das leichte Yellow Racing ist ein fähiges CC-Trainingsgerät und zugleich ein Marathon-Racer fürs kleine Budget mit top verarbeitetem Rahmen und kompletter Ausstattung.

Gesamtnote: sehr gut

09.07.2001