So entlüften Sie Ihre Avid-Bremsen

Sie können die Fotostrecke mit den Richtungspfeilen der Tastatur bedienen
←   →
Foto: Benjamin Hahn Fotografie

Hebel abklopfen

Oft lösen sich noch Luftblasen, wenn du mit einem Gegenstand gegen den Hebelkorpus klopfst und den Hebel ziehst. Dabei wieder am Spritzenkolben abwechselnd leicht ziehen und drücken. Steigen keine Blasen mehr auf, Klemmverschluss schließen, Hebel waagerecht stellen, Spritze abschrauben und die Öffnung verschließen.

Spritze befüllen

Befüllen Sie zuerst die beiden Spritzen des Avid-Entlüftungskits (47 Euro) mit DOT 5.1. Füllen Sie eine Spritze zur Hälfte und die andere für den Hebel zu einem Viertel. Schritt für Schritt: So reinigen Sie die Bremskolben an Ihrem Bike Entlüftungs-Tipps für die gängigsten MTB-Bremsen

Spritze entlüften

Entlüften Sie die Spritzen, damit später keine Luft in das System gelangt. Halten Sie hierzu die Spritze senkrecht, so dass die Luft nach oben steigt. Drücken Sie die Luft aus der Spritze und halten Sie gleichzeitig einen Lappen vor die Spritzenöffnung, um die austretende Flüssigkeit aufzufangen. Schritt für Schritt: So reinigen Sie die Bremskolben an Ihrem Bike Entlüftungs-Tipps für die gängigsten MTB-Bremsen

Beläge entnehmen

Mit Bremsflüssigkeit vollgesaugte Bremsbeläge sind unbrauchbar. Also besser vor dem Entlüften in ­Sicherheit bringen. Entfernen Sie den Sicherungsring vorsichtig mit einem spitzen Gegenstand, anschließend lösen Sie den Bolzen mit einem T10-Torx-Schlüssel und entnehmen die Beläge. Schritt für Schritt: So reinigen Sie die Bremskolben an Ihrem Bike Entlüftungs-Tipps für die gängigsten MTB-Bremsen

Spreizer anbringen

Um die Bremskolben zu fixieren, sollten Sie vor dem Entlüften einen der mitgelieferten Spreizblöcke zwischen die Bremskolben stecken. Schritt für Schritt: So reinigen Sie die Bremskolben an Ihrem Bike Entlüftungs-Tipps für die gängigsten MTB-Bremsen

Bremssattel öffnen

Öffnen Sie mit dem Torx T10 die Madenschraube am Bremssattel. Schritt für Schritt: So reinigen Sie die Bremskolben an Ihrem Bike Entlüftungs-Tipps für die gängigsten MTB-Bremsen

Spritze ansetzen

Nehmen Sie nun die halb gefüllte Spritze und schrauben Sie diese in den offenen Entlüftungsstutzen. Schritt für Schritt: So reinigen Sie die Bremskolben an Ihrem Bike Entlüftungs-Tipps für die gängigsten MTB-Bremsen

Hebel justieren

Bevor Sie mit dem Entlüften anfangen, drehen Sie die Griffweite zurück. Stellen Sie den Hebel möglichst weit weg vom Griff. Schritt für Schritt: So reinigen Sie die Bremskolben an Ihrem Bike Entlüftungs-Tipps für die gängigsten MTB-Bremsen

Druckpunkt justieren

Auch der Druckpunkt muss zurückgedreht werden. Drehen Sie die Druckpunktverstellung entgegen des eingravierten Pfeils. Achten Sie darauf, dass der Entlüftungsstutzen am höchsten Punkt stehenbleibt. Schritt für Schritt: So reinigen Sie die Bremskolben an Ihrem Bike Entlüftungs-Tipps für die gängigsten MTB-Bremsen

Stutzen öffnen

Jetzt können Sie den Entlüftungsstutzen am Bremshebel öffnen. ­Benutzen Sie wieder den Torx T10. Danach Spritze einschrauben. Schritt für Schritt: So reinigen Sie die Bremskolben an Ihrem Bike Entlüftungs-Tipps für die gängigsten MTB-Bremsen

Entlüften

Halten Sie nun beide Spritzen senkrecht und drücken Sie die halb volle untere Spritze. Pressen Sie ein Viertel der Flüssigkeit durch das Bremssystem in die Spritze am ­Hebel, bis diese halbvoll ist. Schritt für Schritt: So reinigen Sie die Bremskolben an Ihrem Bike Entlüftungs-Tipps für die gängigsten MTB-Bremsen

Spritze schließen

Beide Spritzen besitzen einen ­kleinen roten Klippverschluss. ­Verschließen Sie diesen jetzt an der oberen Bremshebelspritze. Schritt für Schritt: So reinigen Sie die Bremskolben an Ihrem Bike Entlüftungs-Tipps für die gängigsten MTB-Bremsen

Hebel klemmen

Ziehen Sie nun den Bremshebel und fixieren Sie diesen mit einem Gummiband. Dies trennt den Ausgleichsbehälter vom System. Schritt für Schritt: So reinigen Sie die Bremskolben an Ihrem Bike Entlüftungs-Tipps für die gängigsten MTB-Bremsen

Spritze ziehen

Ist die Klemme der oberen Spritze geschlossen und der Hebel fixiert, ziehen Sie den Kolben der unteren Spritze vorsichtig heraus. Sie werden feststellen, dass Luftblasen in die Spritze strömen. Warten Sie, bis die Blasen an das obere Ende der Spritze geströmt sind. Danach drücken Sie die Spritze vorsichtig, um wieder etwas Flüssigkeit in den Bremssattel zu drücken. Schritt für Schritt: So reinigen Sie die Bremskolben an Ihrem Bike Entlüftungs-Tipps für die gängigsten MTB-Bremsen

Hebel lösen

Jetzt entfernen Sie das Gummiband am Bremshebel, halten den Bremshebel aber mit den Fingern in Position. Wenn Sie jetzt mit geringer Kraft auf die Spritze am Bremssattel drücken, spüren Sie einen leichten Druck am Finger. Lassen Sie den Hebel durch den Druck der Flüssigkeit wieder in seine ursprüngliche Position gleiten. Schritt für Schritt: So reinigen Sie die Bremskolben an Ihrem Bike Entlüftungs-Tipps für die gängigsten MTB-Bremsen

Sattel verschließen

Entfernen Sie nun die untere Spritze am Bremssattel und drehen Sie die Madenschraube wieder mit dem Torx T10 ins Gewinde. Schritt für Schritt: So reinigen Sie die Bremskolben an Ihrem Bike Entlüftungs-Tipps für die gängigsten MTB-Bremsen

Hebel entlüften

Öffnen Sie den Klippverschluss an der Bremshebel-Spritze. Ziehen Sie ganz vorsichtig an der Spritze und warten Sie, bis die Luftblasen an den oberen Rand der Spritze gewandert sind. Jetzt drücken Sie die Spritze wieder leicht, um dann den Bremshebel zehn Mal zu betätigen – das löst eventuell im Hebel verbliebene Luftblasen. Schritt für Schritt: So reinigen Sie die Bremskolben an Ihrem Bike Entlüftungs-Tipps für die gängigsten MTB-Bremsen

Klopfen hilft

Drücken und ziehen Sie die Spritze mehrmals. Es hilft auch, während des Drück/Zieh-Vorgangs mit einem Plastikgegenstand gegen den Bremssattel, die Leitung und den Bremshebel zu klopfen. Dadurch ­lösen sich weitere Luftblasen. Schritt für Schritt: So reinigen Sie die Bremskolben an Ihrem Bike Entlüftungs-Tipps für die gängigsten MTB-Bremsen

Hebel verschließen

Wenn keine Luftblasen mehr erscheinen, entfernen Sie die Spritze wieder. Achten Sie vor dem Entfernen darauf, dass Sie keinen Unterdruck durch Zug an der Spritze erzeugt haben. Nach dem Entfernen sollten Sie einen kleinen Tropfen Bremsflüssigkeit auf den Entlüftungsstutzen geben. Schritt für Schritt: So reinigen Sie die Bremskolben an Ihrem Bike Entlüftungs-Tipps für die gängigsten MTB-Bremsen

Stutzen verschließen

Schrauben Sie nun die Verschlussschraube in den Entlüftungsstutzen und ziehen Sie diese mit dem Torx T10 fest. Die überquellende Flüssigkeit wischen Sie ab. Reinigen Sie Bremsgriff sowie Bremssattel anschließend mit Bremsenreiniger. Schritt für Schritt: So reinigen Sie die Bremskolben an Ihrem Bike Entlüftungs-Tipps für die gängigsten MTB-Bremsen

Entlüften

Bei senkrecht stehendem Hebel die halb befüllte Spritze eindrehen und den orangenen Klemmverschluss öffnen. Spritzenkolben leicht nach oben ziehen, sodass ein Unterdruck entsteht. Dieser löst die Lufteinschlüsse aus dem Hebel. Nun abwechselnd mehrmals den Spritzenkolben leicht runterdrücken und wieder nach oben ziehen.
Mehr zu dieser Fotostrecke: Bremse entlüften, Kolben reinigen - so geht's