Antibiotika und Sport

Ich habe mich stark erkältet und musste ein Antibiotikum einnehmen. Wann kann ich wieder trainieren? Christian D.

Im Herbst hat der Körper eine lange Saison hinter sich und verlangt nach Ruhe. Wer dies ignoriert, schwächt sein Immunsysten, und grippale Infekte sind die unvermeidliche Folge. Wenn sogar eine Behandlung mit einem Antibiotikum unvermeidlich ist, gilt absolutes Sportverbot. Nach der Behandlung erfolgt die Regeneration, weil etwa die fürs Immunsystem so wichtige Darmflora massiv geschwächt wurde. Hochwertige Milchsäurebakterien, wie z. B. im Brottrunk oder rohem Sauerkraut, helfen dabei. Erst danach dürfen Sie wieder mit leichtem Training beginnen.

05.01.2006
© MOUNTAINBIKE
Ausgabe 12/05