Die aktuellsten Kettenschlösser der Top-Marken

Sie können die Fotostrecke mit den Richtungspfeilen der Tastatur bedienen
←   →
Foto: Abus Rennrad-Schlösser: Aktuelle Modelle aller Top-Marken

Kettenschloss: Abus Granit City Chain X Plus 1060

Das Top-Kettenschloss von Abus heißt Granit City Chain X Plus 1060. Es erreicht auf der Abus-Sicherheitsskala die Höchstpunktzahl 15. 10 mm dicke Sechskantketten sind kaum zu durchtrennen. Bei einer Länge von 85 cm gibt es das Abus City Chain ab 149,95 Euro.

Hier geht’s zu den Smart Locks
Hier geht’s zu den Zahlenschlössern
Hier geht’s zu den Rahmenschlössern
Hier geht’s zu den Spiralschlössern
Hier geht’s zu den Faltschlössern
Hier geht’s zu den Bügelschlössern

Kettenschloss: Hiplok Superbright

Hiplok bringt das Kettenschloss Superbright auf den markt und wirbt damit, dass dieses beim Fahren auch bequem um den Bauch gelegt werden kann. Es kommt in 3 Ausführungen: Die Variante Gold für 129,99 Euro, Orginal für 99,99 Euro und Lite für 69,99 Euro. Der Umfang beträgt auch hier 85 cm.

Hier geht’s zu den Smart Locks
Hier geht’s zu den Zahlenschlössern
Hier geht’s zu den Rahmenschlössern
Hier geht’s zu den Spiralschlössern
Hier geht’s zu den Faltschlössern
Hier geht’s zu den Bügelschlössern

Kettenschloss: KTM Chain Lock Key 4x1000

Das Kettenschloss Chain Lock Key 4x1000 von KTM kommt mit einer länge von 100 cm und einer Kettenstärke von 4 mm. Der Preis beträgt 17,99 Euro.

Hier geht’s zu den Smart Locks
Hier geht’s zu den Zahlenschlössern
Hier geht’s zu den Rahmenschlössern
Hier geht’s zu den Spiralschlössern
Hier geht’s zu den Faltschlössern
Hier geht’s zu den Bügelschlössern

Kettenschloss: Knog Straight Jacket

Das Knog-Kettenschloss Straight Jacket gibt es als "Fatty"-Version für 28,90 Euro und als "Skinny"-Version für 19,90 Euro. Das "Fatty" hat eine Kettenstärke von 8 mm, die des "Skinny" beträgt 6,33 mm. Beide haben eine Länge von 80 cm.

Hier geht’s zu den Smart Locks
Hier geht’s zu den Zahlenschlössern
Hier geht’s zu den Rahmenschlössern
Hier geht’s zu den Spiralschlössern
Hier geht’s zu den Faltschlössern
Hier geht’s zu den Bügelschlössern

Kettenschloss: Trelock BC 115

Trelock bringt das BC 115-Kettenschloss auf den Markt. Dieses kommt mit einer Länge von 110 cm, aber lediglich einer Stärke von 4 mm. So erhält das Kettenschloss auch nur 1 von 6 Punkten auf der Trelock-Sicherheitsskala und kostet 15,99 Euro.

Hier geht’s zu den Smart Locks
Hier geht’s zu den Zahlenschlössern
Hier geht’s zu den Rahmenschlössern
Hier geht’s zu den Spiralschlössern
Hier geht’s zu den Faltschlössern
Hier geht’s zu den Bügelschlössern

Kettenschloss: Trelock BC 115 Code

Das Trelock-Kettenschloss gibt es auch mit Zahlenschloss: Das BC 115 Code. Allerdings ist dieses nur 60 cm lang und kostet 11,99 Euro. Beide Kettenschlösser von Trelock sind ab November 2016 erhältlich.

Hier geht’s zu den Smart Locks
Hier geht’s zu den Zahlenschlössern
Hier geht’s zu den Rahmenschlössern
Hier geht’s zu den Spiralschlössern
Hier geht’s zu den Faltschlössern
Hier geht’s zu den Bügelschlössern

Kettenschloss: BBB Lock-48 PowerLink

Das BBB PowerLink- Kettenschloss kommt zum einem Preis von 39,95 Euro. Mit 100 cm Länge soll es höchste Sicherheitsstandards erfüllen. 3 Schlüssel werden mitgeliefert.

Hier geht’s zu den Smart Locks
Hier geht’s zu den Zahlenschlössern
Hier geht’s zu den Rahmenschlössern
Hier geht’s zu den Spiralschlössern
Hier geht’s zu den Faltschlössern
Hier geht’s zu den Bügelschlössern

Kettenschloss: Axa Linq 100

Das Axa Linq-Kettenschloss erreicht auf der Axa-Sicherheitsskala 14 von 15 Punkten - dank 9,5 mm Kettenglieddurchmesser. Es ist mit 100 cm Länge zu einem Preis von 49,95 Euro erhältlich.

Hier geht’s zu den Smart Locks
Hier geht’s zu den Zahlenschlössern
Hier geht’s zu den Rahmenschlössern
Hier geht’s zu den Spiralschlössern
Hier geht’s zu den Faltschlössern
Hier geht’s zu den Bügelschlössern

Kettenschloss: Kryptonite Keeper Fold 810

Das Kryptonite Kettenschloss hört auf den Namen Keeper Fold 810 und ist ab sofort erhältlich. Bei der herstellereigenen Sicherheitseinstufung erreicht das Kettenschloss 5 von 10 Punkten. Bei einer Länge von 100 cm und einer Stärke von 8 mm kostes es 54,95 Euro.

Hier geht’s zu den Smart Locks
Hier geht’s zu den Zahlenschlössern
Hier geht’s zu den Rahmenschlössern
Hier geht’s zu den Spiralschlössern
Hier geht’s zu den Faltschlössern
Hier geht’s zu den Bügelschlössern

Kettenschloss: Fischer Kettenschloss Reflex

Das Fischer Kettenschloss Reflex kommt mit 80 cm Länge und 8 mm Stärke. Bei einem Preis von 24,99 Euro erreicht es die Fischer-Sichheitsstufe 8 von 9.

Hier geht’s zu den Smart Locks
Hier geht’s zu den Zahlenschlössern
Hier geht’s zu den Rahmenschlössern
Hier geht’s zu den Spiralschlössern
Hier geht’s zu den Faltschlössern
Hier geht’s zu den Bügelschlössern

Kettenschloss: Fischer Kettenschloss Zahlen Reflex

Dasselbe Kettenschloss von Fischer gibt es auch mit einem Zahlen-Kombinationsverschluss. Vier Zahlen bieten über 10.000 mögliche Kombinationen. Es hat die gleichen Werte wie das mit normalem Verschluss, kostet aber 26,99 Euro.

Hier geht’s zu den Smart Locks
Hier geht’s zu den Zahlenschlössern
Hier geht’s zu den Rahmenschlössern
Hier geht’s zu den Spiralschlössern
Hier geht’s zu den Faltschlössern
Hier geht’s zu den Bügelschlössern

Gliederschloss: Fischer Gliederschloss

Kein echtes Kettenschloss, aber ähnlich einzustufen: Das Fischer Gliederschloss. Auch hier gibt es das Schloss mit Zahlenkombi - auch das Gliederschloss erreicht Sicherheitsstufe 8 von 9. Bei 90 cm Länge und einer Stärke von 24 mm kostet es ohne Zahlenschloss 22,99 Euro - mit Zahlenschloss 2 Euro mehr.

Hier geht’s zu den Smart Locks
Hier geht’s zu den Zahlenschlössern
Hier geht’s zu den Rahmenschlössern
Hier geht’s zu den Spiralschlössern
Hier geht’s zu den Faltschlössern
Hier geht’s zu den Bügelschlössern

Kettenschloss: OnGuard Chain Lock Key

Das neueste Kettenschloss von OnGuard heißt Chain Lock Key und kommt in 3 verschiedenen Versionen: 70cm x 10 mm, 150 cm x 10 mm und 80 cm x 8 mm. Über Preis, Verfügbarkeit und Sicherheitslevel gab es keine Auskunft.

Hier geht’s zu den Smart Locks
Hier geht’s zu den Zahlenschlössern
Hier geht’s zu den Rahmenschlössern
Hier geht’s zu den Spiralschlössern
Hier geht’s zu den Faltschlössern
Hier geht’s zu den Bügelschlössern
Mehr zu dieser Fotostrecke: Fahrrad-Diebstahl: So schützt du dich am besten