Hosen im Test

Testbericht: Specialized BG Comp Bib Short

Foto: Benjamin Hahn, Björn Hänssler Specialized BG Comp Bib Short
Ausgerechnet das „Body Geometry“-Sitzpolster kostet Specia­lized Punkte — obwohl eher dünn, stört es spürbar, nicht nur im Wiegetritt. Zudem: kurze Beine. An der Qualität ist nichts auszusetzen. Mit 80 Euro noch gut einsteigertauglich.

Bewertung


Testurteil

Testurteil gut

Verarbeitung:
An der Qualität der leichten Bib-shorts gibt es nichts auszusetzen, ...

Passform/Schnitt:
... doch die Beine sind zu kurz und das Polster zu groß. Gutes Oberteil

Sitzkomfort:
Polster zwickt am Innenbein und stört im Wiegetritt am stärksten

Fazit:
Ausgerechnet das „Body Geometry“-Sitzpolster kostet Specia­lized Punkte — obwohl eher dünn, stört es spürbar, nicht nur im Wiegetritt. Zudem: kurze Beine. An der Qualität ist nichts auszusetzen. Mit 80 Euro noch gut einsteigertauglich.

Technische Daten des Test: Specialized BG Comp Bib Short

Preis: 80 Euro
Größen: S–XXXL
Material: 85 % Tactel, 15 % Lycra, Silikon-Beinabschlüsse

Verarbeitung

Passform/Schnitt

Sitzkomfort

27.06.2008