Helme im Test

Testbericht: Uvex Quatro XC

Foto: Benjamin Hahn Bike-Helme im Test 2018
In Sachen Schlagdämpfung gab es beim Uvex Quatro XC nichts zu beanstanden, auch den Roll-Off-Test passierte er ohne Tadel. Das vielseitig einstellbare Tragesystem drückte einige Tester jedoch im Stirnbereich. Recht leicht, gut belüftet.
Zu den getesteten Produkten

Bewertung


Testurteil

Testurteil sehr gut
Loading  

Tagesaktueller Preisvergleich zu diesem Produkt (sofern Angebote bei unserern Partnern vorhanden)




Technische Daten des Test: Uvex Quatro XC

Preis: 100 Euro
Gewicht: 245 g (52–57 cm)
Verstellsystem: DR hinten/Steckratsche am Kinn/HR höhenverstellbar/ Gurtlängen und GD variabel
Größen: 52–57/56–61 cm
Testurteil: Sehr gut (81 Punkte)

Bewertung

26.04.2018
Autor: Christian Zimek
© MOUNTAINBIKE
Ausgabe /2018