Helme im Test

Testbericht: Rudy Project Protera

Foto: Benjamin Hahn Bike-Helme im Test 2018
Der AM­-Helm der Italiener besitzt ein entnehmbares, gut anpassbares Tragesys­tem. Seine Schlagdämp­fung bleibt knapp unter der kritischen 250­-g­-Marke. Im Roll­-Off-­Test stark verrutscht, lockere Gurtdrei­ecke. Leichte Druckstellen.
Zu den getesteten Produkten

Bewertung


Testurteil

Testurteil gut
Loading  

Tagesaktueller Preisvergleich zu diesem Produkt (sofern Angebote bei unserern Partnern vorhanden)




Technische Daten des Test: Rudy Project Protera

Preis: 150 Euro
Gewicht: 328 g (55–58 cm)
Verstellsystem: DR hinten/SV am Kinn/HR höhenverst./Gurtlänge links nicht einstellbar/GD verschiebbar
Größen: 55–58/59–61 cm
Testurteil: Gut (68 Punkte)

Bewertung

26.04.2018
Autor: Christian Zimek
© MOUNTAINBIKE
Ausgabe /2018