Helme im Test

Testbericht: Lazer Ultrax+ ATS

Foto: Benjamin Hahn Bike-Helme im Test 2018
Die Hinterkopfabdeckung des Lazer Ultrax+ ATS ist dezent, die Schlagdämpfung aber sehr gut. Verrutschte im verschärften Roll-Off-Test nur leicht. Umfangreiche Anpassungsoptionen und starke Belüftung sorgen für hohen Tragekomfort. Visier scharfkantig.
Zu den getesteten Produkten

Bewertung


Testurteil

Testurteil sehr gut
Loading  

Tagesaktueller Preisvergleich zu diesem Produkt (sofern Angebote bei unserern Partnern vorhanden)




Technische Daten des Test: Lazer Ultrax+ ATS

Preis: 95 Euro
Gewicht: 314 g (55–59 cm)
Verstellsystem: DR hinten/SV am Kinn/HR höhenverstellbar/Gurtlängen und GD umfangreich einstellbar
Größen: 52–56/55–59/58–61 cm
Testurteil: Sehr gut (79 Punkte)

Bewertung

26.04.2018
Autor: Christian Zimek
© MOUNTAINBIKE
Ausgabe /2018