Helme im Test

Testbericht: Redrock

Ganz gleich, ob zu diesem Produkt schon ein redaktioneller Test vorliegt oder nicht - als registrierter Nutzer können Sie das Produkt bewerten und kommentieren, um andere Nutzer an Ihrem Wissen teilhaben zu lassen.
Zu den getesteten Produkten
Technische Daten
Gewicht: 325 g
Preis: 80 €
Größen: 54–59 cm
Kopfumfang: 58–62 cm

Fazit

Der preiswerte Redrock kann nicht mit den teilweise weitaus teureren Modellen der Konkurrenz mithalten. Vor allem im Labor zeigt der Abus-Helm Schwächen – er ist am schlechtesten belüftet. Auch läuft er vorne schmal zu – deshalb tendiert er zu Druckstellen.

Gesamtnote: befriedigend

Redrock im Vergleichstest

27.07.2006
Autor: Jens Vögele
© MOUNTAINBIKE
Ausgabe /2006