Helme im Test

Testbericht: Pampero

Ganz gleich, ob zu diesem Produkt schon ein redaktioneller Test vorliegt oder nicht - als registrierter Nutzer können Sie das Produkt bewerten und kommentieren, um andere Nutzer an Ihrem Wissen teilhaben zu lassen.
Technische Daten
Gewicht: -
Preis: 150 Euro
Grössen: S/M (55–58), M/L (58–60), L/XL (60–64)

Gewicht (max. 10) 6 Punkte
Verarbeitung (max. 10) 5 Punkte
hochwertige Pads, Oberschale und Sticker lösen sich
Belüftung (max. 15) 7 Punkte
trotz innovativem Design eher schwach belüftet
Sicherheit (max. 50) 31 Punkte
Die Doppelschale widersteht dem Bordstein-Crash sehr gut, dem Straßen-Crash jedoch nur ausreichend. Der Helm hält sicher auf dem Kopf, aber die Riemen dehnen sich beim Sturz sehr stark
Tragekomfort/Handling (max. 15) 11 Punkte
Sitz und Verschlüsse sehr gut, Nackenverstellung hakelig
gesamt:60 Punkte
gesamt (max.100)

Fazit

Der Futuristische: Öffnungen wie Triebwerke und Monocoque-Design. Beim Briko stimmt die Sicherheit, aber leider nicht die Belüftung.

Gesamtnote: befriedingend

03.02.2005