Helme im Test

Testbericht: Havoc

Ganz gleich, ob zu diesem Produkt schon ein redaktioneller Test vorliegt oder nicht - als registrierter Nutzer können Sie das Produkt bewerten und kommentieren, um andere Nutzer an Ihrem Wissen teilhaben zu lassen.

Bewertung


Testurteil

Kauftipp
Technische Daten
Gewicht: -
Preis: 130 Euro
Grössen: XS/S, S/M, L/XL

Gewicht (max. 10) 7 Punkte
Verarbeitung (max. 10) 8 Punkte
hochwertige Schale und Pads, aber Visier klappert
Belüftung (max. 15)10 Punkte
gute Ergebnisse im Windkanal, hochwertige Polster
Sicherheit (max. 50) 40 Punkte
Sehr gute Ergebnisse beim Kantensturz, die Riemenkonstruktion ist sehr sicher, nur beim simulierten Straßen-Crash schwächelt er leicht. Ein Kunststoffring hält den Helm nach dem Erstschlag zusammen
Tragekomfort/Handling (max. 15) 13 Punkte
RocLoc-3 und Coolmax-Polster kommen dem Optimum sehr nahe
gesamt:78 Punkte
gesamt (max.100)

Fazit

Der Platzhirsch: Giros Neuer ist ein moderner Top-Helm ohne echte Schwächen. Insgesamt einer der besten Helme am Markt.

Gesamtnote: sehr gut

03.02.2005