Helme im Test

Testbericht: Aquila Pro

Ganz gleich, ob zu diesem Produkt schon ein redaktioneller Test vorliegt oder nicht - als registrierter Nutzer können Sie das Produkt bewerten und kommentieren, um andere Nutzer an Ihrem Wissen teilhaben zu lassen.
Technische Daten
Gewicht: -
Preis: 90 Euro
Grössen: 51–57, 55–61

Gewicht (max. 10) 7 Punkte
Verarbeitung (max. 10) 7 Punkte
super Visier, gute Pads, aber nur mäßig verarbeitet
Belüftung (max. 15) 28 Punkte
mäßige Verdunstungswerte, nach Test innen feucht
Sicherheit (max. 50) 11 Punkte
In beiden Crashtests erzielt der Bell gute Ergebnisse. Auch der Abstreiftest ist okay. Nur beim Kinnriementest leistet sich der Bell einen kleinen Ausrutscher, der aber noch im Limit liegt
Tragekomfort/Handling (max. 15) 12 Punkte
durch viele Pads komfortabler Sitz, aber Verstellsystem nervig

gesamt:60 Punkte
gesamt (max.100)

Fazit

Der Ausgeglichene: grundsolider Helm ohne spektakuläre Tops oder Flops. Manko: die schwache Belüftung. Top: das Visier.

Gesamtnote: gut

03.02.2005