Federgabeln im Test

Testbericht: Fox 36 Talas FIT RC2

Foto: Benjamin Hahn Fox 36 Talas FIT RC2
Die 36 arbeitete auf Steinpisten sehr gut, zeigte sich aber bei feinen Schlägen etwas unsensibel. Durch niedriges Gewicht, hohe Steifigkeit und top Verarbeitung sicherte sich die Fox aber dennoch den Testsieg.
Zu den getesteten Produkten

Bewertung


Testurteil

Testurteil sehr gut Testsieger

Technik:
Links: Luft, Talas, Gummiring. Rechts: Rebound, Lowspeed/Highspeed Comp. Achse: 20 QR. Schaft: 1 1/8“. Bremsmont.: PM 6“

Kennlinie:
Stimmige Kennlinie. Das hohe Losbrechmoment ist in der Kurve kaum zu sehen.

Technische Daten des Test: Fox 36 Talas FIT RC2

Preis: 1289 Euro
Federweg getestet: 100, 130, 160 mm
Einbauhöhe: 540 mm
Max. Discgröße: 205 mm

¹ Prozentangaben entsprechen den Anteilen am Gesamtergebnis ² inklusive Steckachse

Fazit

Die 36 arbeitete auf Steinpisten sehr gut, zeigte sich aber bei feinen Schlägen etwas unsensibel. Durch niedriges Gewicht, hohe Steifigkeit und top Verarbeitung sicherte sich die Fox aber dennoch den Testsieg.

19.01.2010
Autor: Rainer Sebal
© MOUNTAINBIKE
Ausgabe /2010