Federgabeln im Test

Testbericht: Eryx

Ganz gleich, ob zu diesem Produkt schon ein redaktioneller Test vorliegt oder nicht - als registrierter Nutzer können Sie das Produkt bewerten und kommentieren, um andere Nutzer an Ihrem Wissen teilhaben zu lassen.
Technische Daten
Federweg: 100 mm
Preis: 618 €
Gewicht: 1810 g

Ein Sensibelchen ist die Eryx nicht. Im mittleren Federwegsbereich bietet sie dafür aber sehr gute Performance und bei harten Schlägen ordentlichen Durchschlagsschutz. Auch bei Highspeed bleibt sie lenkpräzise selbst auf härtestem Untergrund. Bei Sprints in der Ebene neigt sie dagegen zum Wippen

Fazit

Acros präsentiert mit der schön gefertigten Eryx eine leichte und komfortable Tourengabel mit viel Race-Potenzial. Bei langen Uphills erfreut der Lockout mit gleichzeitiger Absenkung.

Gesamtnote: gut

18.03.2005