Canyon Spectral:ON 8.0 Stefan Eigner
Canyon Spectral:ON 8.0
Canyon Spectral:ON 8.0
Canyon Spectral:ON 8.0
Canyon Spectral:ON 8.0 9 Bilder

4 Versender E-Bikes im Test: Canyon Spectral:ON 8.0

Test: Canyon Spectral:ON 8.0

Der Rad-Versandhandel brummt, auch bei E-MTBs. MOUNTAINBIKE hat 4 E-Bikes getestet, darunter auch das Canyon Spectral:ON 8.0.

Als einziges Bike im Testfeld schickten die Koblenzer ihr Spectral:ON in Größe M. Gepaart mit der Mix-Bereifung mit 29" vorne und 27,5" hinten ein Garant für wuseligen Trail-Spaß. Entsprechend spritzig fährt sich das Canyon und spielt die Vorteile der Mischbereifung aus: wuselig-flink durch engere Trail-Passagen, kreuzstabil in Highspeed-Abfahrten. Kein Wunder, wie ein Blick in die Daten verrät: Die Kettenstreben sind mit 435 mm knackig kurz, der Reach ist mit 445 mm moderat gezeichnet. Das Fahrwerk arbeitet sensibel und vermittelt mit dem potenten Heck viel Sicherheit bergab. Cracks vermissen allenfalls Fahrwerkseinstellungsmöglichkeiten wie am Propain. Der beliebte, sensible Steps-E8000-Motor von Shimano verrichtet seinen Dienst ohne Murren, lässt das Canyon leichtfüßig den Trail hochpedalieren – der Akku ist aber nicht der Stärkste.

Typisch Canyon: Die Ausstattung ist in der zweithöchsten Ausbaustufe über jeden Zweifel erhaben. Die taufrische XT-Schaltung samt den sehr standfesten Vierkolben-Stoppern passt gut ins Sorglos-Konzept. Auch sonst zeigt sich das Canyon bestens durchdacht. Der Carbon-Hauptrahmen ist klasse verarbeitet und hat gut zugänglich über dem Standby-Knopf eine USB-C-Ladebuchse für Handy & Co.

 stimmig abgestimmtes Fahrwerk

 sehr guter Motor

 tadellose Geometrie

 eher geringe Reichweite

Preis 5599 €/Direktvertr.
Gewicht 22,4 kg
Rahmenmaterial Carbon/Alu
Rahmengröße S, M, L, XL
Motor Shimano Steps E8000
Akku Shimano, 504 Wh
Display Shimano Steps E8000
Federweg Gabel 150 mm, Rahmen 150 mm
Schaltung 1 x 12 Gänge; 34 : 10–51 Zähne, Shimano-XT-Schaltwerk und -hebel
Bremsen Shimano XT (MT8120) 203/203 mm
Federgabel Fox 36 Float Performance Elite
Federbein Fox Float DPX2 Performance
Laufräder Shimano XT/Race Face AR30/AR35
Reifen Maxxis Minion DHF/DHR II Exo TR 29 x 2,5"/27,5 x 2,6"
Vario-Stütze Iridium Dropper (150 mm)
Canyon Spectral:ON 8.0
Stefan Eigner

Fazit: Ein Volltreffer für jedermann: Das Spectral:ON weiß in nahezu allen Lagen zu überzeugen. Egal ob auf Tour oder Trail-Runde – mit diesem Alleskönner wird jeder glücklich.

Hier können Sie sich den gesamten Versender E-Bike-Test anschauen:

Versender E-Bikes 2020
Test
Zur Startseite
Mehr zum Thema Test
Last Tarvo Custom
Fully-Tests
Giant Trance X 29 Advanced Pro 0
Fully-Tests
Drössiger One 29 SLX
Fully-Tests
Einzeltests 2020
Fully-Tests