EM vivax libero 27,5  (jpg) Vivax

E-Mountainbike Vivax Libero : Das momentan leichteste E-Fully der Welt

Das neue E-Mountainbike Vivax libero von Vivax soll unter 15 Kilogramm wiegen. Somit kürt Vivax sein erstes E-Fully mit Vivax assist Motor zum Leichtesten seiner Art.

Dass es sich beim Vivax Libero um ein E-Mountainbike handelt, ist auf den ersten Blick gar nicht leicht zu erkennen. Das liegt an dem – unsichtbar im Sattelrotor verbauten – E-Motor Vivax assist, der auch bei den Modellen Vivax Alpha 2.0 26, Vivax Alpha und Vivax Veloce montiert ist.

Mit einem Gewicht von 1,8 kg inkl. Akku soll er laut Vivax, der weltweit leichteste Elektromotor für Mountainbikes sein. Der Lithium-Ionen-Akku findet in einer herkömmlichen Satteltasche Platz.

In Punkto Leistung unterstützt der Motor die Eigenleistung des Bikers mit bis zu 200 Watt. Ein optimaler Leistungsoutput wird bei 75 Pedalumdrehungen/Minute erzielt. Der linear abgestimmte Motoroutput soll laut Vivax eine stufenlose und konstante Unterstützung ermöglichen.

Will man sich nur auf seine eigene Kraft verlassen, gibt es ein Two-in-one-Prinzip: "Ein" und "Aus" sind während der Fahrt problemlos möglich.

Dank integriertem Freilauf funktioniert das Bike bei ausgeschaltetem Motor wie gewohnt widerstandslos.

Das Vivax Libero besitzt eine Shimano XT 2x11-Ausstattung.

Weitere Informationen und Bilder zum E-MTB Vivax Libero wird es erst zur Messe Eurobike 2015 geben.

Die Daten des E-Bikes Vivax libero 27,5 laut Hersteller:

Hersteller: Vivax

Modellname: Vivax libero

Motor: Vivax assist

Motorposition: Mittelmotor

Leistung: 200 Watt

Akkukapazität: keine Angabe

Reichweite: mindestens 60 Minuten bei Volllast

Gewicht: Unter 15 kg

Schaltung: Shimano XT 2x11 36x26

Schaltungstyp: Stufenlos

Bremsen: Shimano XT

Federgabel/Federweg: Rock Shox FS PIKE, 150 mm

Federbein/Federweg: Rock Shox Monarch RT3, 150 mm

Preis: 5.599 Euro Euro

Das könnte Sie auch interessieren:

Leichte Carbon-E-Bikes mit kaum sichtbarem Antrieb

UB-Remsdale-Urban-Herren-Carbon-Pedelec-2016-Seite-recht (jpg)
UB-Remsdale-Urban-Herren-Carbon-Pedelec-2016-Seite-recht (jpg) UB-Remsdale-Urban-Herren-Carbon-Pedelec-2016-Bremse (jpg) UB-Remsdale-Urban-Damen-Carbon-Pedelec-2016-Schaltwerk (jpg) UB-Remsdale-Urban-Damen-Carbon-Pedelec-2016-Seite-recht (jpg) 8 Bilder

Weitere E-Bike-Neuheiten für 2016:

E-Mountainbike-Neuheiten 2016: die wichtigsten E-MTBs des kommenden Jahres

ub-mondraker-e-panzer-eurobike-2015
ub-mondraker-e-panzer-eurobike-2015 MB Carver PHT e3 ub-fendt-e-full-tororider-tr-c-200-mkotor-eurobike-2015 (jpg) ub-ebike-e-fully-m002-komplettrad-eurobike-2015 (jpg) 34 Bilder

Unter 13 Kilo! Leichtes Carbon-E-Hardtail mit kaum sichtbarem Antrieb

UB-Remsdale-MTB-Carbon-Pedelec-2016-Seite-rechts (jpg)
UB-Remsdale-MTB-Carbon-Pedelec-2016-Seite-rechts (jpg) UB-Remsdale-Urban-Herren-Carbon-Pedelec-2016-Bremse (jpg) UB-Remsdale-MTB-Carbon-Pedelec-2016-Seite-Schaltwerk (jpg) UB-Remsdale-MTB-Carbon-Pedelec-2016-Motor (jpg) 6 Bilder
Zur Startseite
E-MTB News Lapierre Overvolt AM 2020 News Lapierre Overvolt AM: Bosch Update für 2020

Für das Modelljahr 2020 spendiert Lapierre seinem E-Mountainbike Overvolt...