Frisch von der Eurobike: Prototyp Haibike Xduro Fullcarbon Ultimate 2015

Sie können die Fotostrecke mit den Richtungspfeilen der Tastatur bedienen
←   →
Foto: Björn Gerteis Haibike Xduro FullCarbon Ultimate Prototyp

E-MTB-Prototyp Haibike Xduro Fullcarbon Ultimate

Haibike zeigt mit seinem Prototypen Xduro Fullcarbon Ultimate, welches Potential in Carbon-E-MTBs steckt. Das Serienmodell soll im Frühjahr 2015 erscheinen und rund 13.000 Euro kosten.

Das könnte Sie auch interessieren:
Aktuelle 2015er E-Mountainbikes im Test!
E-Mountainbikes 2015 - alle Top-Neuheiten!
Dicke Dinger! E-Fatbikes für jedes Gelände

E-MTB-Prototyp Haibike Xduro Fullcarbon Ultimate

Berühren verboten! Noch handelt es sich bei dem Haibike Xduro Fullcarbon Ultimate um einen Prototypen.

Das könnte Sie auch interessieren:
Aktuelle 2015er E-Mountainbikes im Test!
E-Mountainbikes 2015 - alle Top-Neuheiten!
Dicke Dinger! E-Fatbikes für jedes Gelände

E-MTB-Prototyp Haibike Xduro Fullcarbon Ultimate

Das E-Mountainbike basiert auf einem Carbonrahmen.

Das könnte Sie auch interessieren:
Aktuelle 2015er E-Mountainbikes im Test!
E-Mountainbikes 2015 - alle Top-Neuheiten!
Dicke Dinger! E-Fatbikes für jedes Gelände

E-MTB-Prototyp Haibike Xduro Fullcarbon Ultimate

Bei dem Fully ist ein Fox CTD LV Kashima Dämpfer mit 120 Millimetern verbaut.

Das könnte Sie auch interessieren:
Aktuelle 2015er E-Mountainbikes im Test!
E-Mountainbikes 2015 - alle Top-Neuheiten!
Dicke Dinger! E-Fatbikes für jedes Gelände

E-MTB-Prototyp Haibike Xduro Fullcarbon Ultimate

Alle Teile am Protoypen Xduro Fullcarbon Ultimate sind vom Feinsten.

Das könnte Sie auch interessieren:
Aktuelle 2015er E-Mountainbikes im Test!
E-Mountainbikes 2015 - alle Top-Neuheiten!
Dicke Dinger! E-Fatbikes für jedes Gelände

E-MTB-Prototyp Haibike Xduro Fullcarbon Ultimate

Der Antrieb kommt vom Marktführer Bosch. Ein Motor der Performance-Line treibt das Carbon-E-Fully an.

Das könnte Sie auch interessieren:
Aktuelle 2015er E-Mountainbikes im Test!
E-Mountainbikes 2015 - alle Top-Neuheiten!
Dicke Dinger! E-Fatbikes für jedes Gelände

E-MTB-Prototyp Haibike Xduro Fullcarbon Ultimate

Besonderer Hingucker: die Laufräder Bike Ahead Composite biturbo Cli.

Das könnte Sie auch interessieren:
Aktuelle 2015er E-Mountainbikes im Test!
E-Mountainbikes 2015 - alle Top-Neuheiten!
Dicke Dinger! E-Fatbikes für jedes Gelände

E-MTB-Prototyp Haibike Xduro Fullcarbon Ultimate

Statt eines Schnellspanners besitzen die Laufräder eine Steckachse.

Das könnte Sie auch interessieren:
Aktuelle 2015er E-Mountainbikes im Test!
E-Mountainbikes 2015 - alle Top-Neuheiten!
Dicke Dinger! E-Fatbikes für jedes Gelände

E-MTB-Prototyp Haibike Xduro Fullcarbon Ultimate

Das große Bosch-Nyon-Display mit GPS zeigt die technischen Werte übersichtlich an.

Das könnte Sie auch interessieren:
Aktuelle 2015er E-Mountainbikes im Test!
E-Mountainbikes 2015 - alle Top-Neuheiten!
Dicke Dinger! E-Fatbikes für jedes Gelände

E-MTB-Prototyp Haibike Xduro Fullcarbon Ultimate

Hightech: die brandneue elektronische Shimano XTR Di2-Schaltgruppe.

Das könnte Sie auch interessieren:
Aktuelle 2015er E-Mountainbikes im Test!
E-Mountainbikes 2015 - alle Top-Neuheiten!
Dicke Dinger! E-Fatbikes für jedes Gelände

E-MTB-Prototyp Haibike Xduro Fullcarbon Ultimate

Der Hinterbau bietet großzügig Platz auch für breite MTB-Reifen.

Das könnte Sie auch interessieren:
Aktuelle 2015er E-Mountainbikes im Test!
E-Mountainbikes 2015 - alle Top-Neuheiten!
Dicke Dinger! E-Fatbikes für jedes Gelände
Mehr zu dieser Fotostrecke: