Im Test: E-Mountainbike von Focus für Tour und Trail

Sie können die Fotostrecke mit den Richtungspfeilen der Tastatur bedienen
←   →
Foto: Sportograf E-Mountainbike Focus Thron

Focus Thron SL 130

Im Rennmodus: Das Focus Thron mit RoadBIKE-Redakteur Sebastian Hohl. Bild mit freundlicher Unterstützung von Sportograf.

Focus Thron SL 130

Das Focus Thron musste sich in der Redaktion verschiedenen Fahrsituationen stellen. Bei Touren und im Rennen testeten die Redakteure das E-MTB.

Focus Thron SL 130

Auf dem gro§en Display lassen sich alle wichtigen Daten wie Unterstützungsstufe, Geschwindigkeit und Akku-Ladung ablesen. Auch bei grellem Sonnenlicht.

Focus Thron SL 130

Intuitiv zu bedienen: Die Remote-Control erklärt sich von selbst. Nicht ganz optimal: Wer mit dem Finger verrutscht, kann mit dem On-/Off-Button den Motor versehentlich ausschalten.

Focus Thron SL 130

Mit der Power aus dem Mittelmotor von Impulse schaffen E-Mountainbiker jeden Anstieg - allerdings unterstützt er eher sanft.

Focus Thron SL 130

Der gro§e Akku sitzt im Rahmen und bietet ordentliche Reichweite. Selbst im E-Bike-Rennen unter voller Belastung zeigte er keine Schwäche.

Focus Thron SL 130

130-mm-Federweg am Heck und der Front reichen auch für grobe Trailpassagen aus.

Focus Thron SL 130

Problemlos wechselt die Sram GX zwischen 11 Gängen.

Focus Thron SL 130

An der Front schluckt die Rock-Shox-Gabel Schläge.

Focus Thron SL 130

Eine breite Platte unten am Rahmen hält den Motor.

Focus Thron SL 130

Die Plakette der German E-Bike Masters ziert noch den Rahmen des Throns, zurecht denn im Rennen hat es keine Schwächen erkennen lassen.

Focus Thron SL 130

Mit dem passenden Schlüssel lässt sich der Akku entnehmen.

Focus Thron SL 130

Wohlfühl-Bereich: Für lange Touren ist das Focus Thron mit seiner großen Reichweite wie gemacht.

Focus Thron SL 130

Am Cockpit laufen alle Züge und Kabel zusammen - das könnte etwas aufgeräumter aussehen.

Focus Thron SL 130

Zum Fahreindruck und Test geht es hier: Thron SL 130 im Test.

Focus Thron SL 130

In Neuhausen musste das Focus Thron zeigen was in ihm steckt. Bild mit freundlicher Unterstützung von Sportograf.

Focus Thron SL 130

Und überzeugte im Einsatz auf den Trails auch im Rennen. Bild mit freundlicher Unterstützung von Sportograf.

Focus Thron SL 130

Lange schnelle Trailpassagen kann das Thron, in technisch anspruchsvollen Situationen wirkt es etwas lang und weniger wendig. Bild mit freundlicher Unterstützung von Sportograf.

Focus Thron SL 130

Bike und Pilot im Racemodus: RoadBIKE-Redakteur Sebastian Hohl und das Focus Thron.
Mehr zu dieser Fotostrecke: Im Test Focus E-MTB Thron