Radon 2019: Drei neue E-MTBs vom Versender

Radon: Die neuen E-Bikes für 2019

Sie können die Fotostrecke mit den Richtungspfeilen der Tastatur bedienen
←   →
Foto: Radon Radon Swoop Hybrid

Radon Swoop Hybrid

Größer, breiter, mehr Federweg, mehr Komfort, mehr Downhill: Das verspricht Radon mit dem neuen E-MTB Swoop Hybrid.

Radon Swoop Hybrid

Das Swoop Hybrid kommt in zwei Varianten: als Swoop Hybrid 8.0 und 9.0. Beide sind mit einem Bosch Performance Line CX-Motor ausgestattet sowie einem Bosch Powerpack mit 500 Wh.

Radon Swoop Hybrid

Als Rahmengrößen sind 17, 19 und 21 Zoll erhältlich.

Radon Swoop Hybrid

Das Radon Swoop Hybrid kommt mit 170 mm Federweg.

Radon Swoop Hybrid

Am Swoop Hybrid ist ein Performance Line CX-Motor von Bosch mit Purion-Display (Bild) verbaut.

Radon Swoop Hybrid

Die Preise für die beiden Swoop-Hybrid-Modelle liegen bei 3500 bzw. 4000 Euro.

Radon ZR Lady Hybrid

Das neue ZR Lady Hybrid soll den Einstieg in die E-MTB-Welt für Frauen bilden.

Radon ZR Lady Hybrid

Das E-MTB für Frauen ist mit einem Active Line Plus-Antrieb von Bosch ausgestattet.

Radon ZR Lady Hybrid

Der Rahmen des ZR Lady Hybrid ist aus Aluminium.

Radon ZR Team Hybrid

Mit dem ZR Team Hybrid kommt ein neues E-Hardtail. Akku und Antrieb des E-MTBs kommen von Bosch. Fünf Varianten bietet Radon vom ZR Team Hybrid an.

Radon ZR Team Hybrid

Die Preise für das ZR Team Hybrid liegen zwischen 1.600 Euro und 2.600 Euro.
Mehr zu dieser Fotostrecke: Radon: Drei neue E-MTBs aus Bonn