Neue E-Mountainbikes von Conway: Bosch-Antrieb und Plus-Format

Sie können die Fotostrecke mit den Richtungspfeilen der Tastatur bedienen
←   →
Foto: Conway E-MTB Conway EMF 2017

Conway EMF 527+

Für 2017 bringt Conway die E-MTB-Reihe EMF. Top-Ausstattung und Reifen im Plus-Format verspricht Conway mit dem EMF 527. Das E-Mountainbike wird voraussichtlich für 4600 Euro zu haben sein.

Noch mehr brandneue 2017er E-Bikes gibt es hier.

Conway EMF 327 Plus

27,5-Zoll-Plus-Reifen, Bosch-CX-Motor, 120 mm Federweg kombiniert mit Komponenten von Rock Shox verpasst Conway dem EMF 327+. Für 3900 Euro soll es das E-MTB zu kaufen geben.

Noch mehr brandneue 2017er E-Bikes gibt es hier.

Conway EMF 527

Dieses E-MTB heißt ebenfalls 527 - bekommt aber schmalere Reifen im 27,5-Zoll-Standard und 140 mm Federweg. Das EMF 527 ist ebenfalls ein Topmodell und soll 4500 Euro kosten.

Noch mehr brandneue 2017er E-Bikes gibt es hier.

Conway EMF 427

Wie alle Conway-E-MTBs der neuen EMF-Familie bekommt auch das 427 einen Mittelmotor der Bosch CX Line mit 500-Wh-Akku.

Noch mehr brandneue 2017er E-Bikes gibt es hier.

Conway EMF 327

Das günstigste der 27,5-Zoll-E-MTBs ist das EMF 327. Laut Conway bringt es 21,6 kg auf die Waage und kostet 3800 Euro.

Noch mehr brandneue 2017er E-Bikes gibt es hier.
Mehr zu dieser Fotostrecke: Conway EMF: Neue E-MTB-Reihe