Neues E-Mountainbike von BH Bikes mit Shimano-Antrieb

BH Bikes X-Tep Lynx

Sie können die Fotostrecke mit den Richtungspfeilen der Tastatur bedienen
←   →
Foto: Dennis Stratmann E-Mountainbike BH Bikes X-Tep

BH Bikes X-Tep Lynx

Für 2019 baut BH Bikes die X-Tep-Reihe, E-Mountainbikes mit Shimano-Antrieb und der vom Atom X bekannten Rahmenform.

Rahmenform

Die asymetrische Rahmenform des X-Tep Lynx erinnert an das Atom X.

Akku

Hervorzuheben am BH Bikes Xtap ist die Akkukapazität von 720 Wh.

Klappe

Der Akku ist am Xtap vollintegriert und kann über ein Klappe entnommen werden.

Shimano-Antrieb

Zum Einsatz kommt der Shimano E8000-Motor, der sich als Antrieb für E-MTBs bewährt hat.

Vorteile Shimano

Dank der geringen Einbaugröße des Shimano-Motors wurde laut BH Bikes eine "echte Mountainbike-Geometrie" möglich.

Hinterbau

Die Dämpferaufnahme wirkt massiv.

Federweg

Am Heck dämpfen 140 mm Federweg, in den Top-Modellen mit Fox-Federelementen.

Züge und Antrieb

Die Züge sind am X-Tep innenverlegt, am Topmodell X-Tep Lynx 5.5 Pro gibt es Shimanos XTDi2.

Antriebseite

Auf der Antriebsseite ist der Dämpfer zu sehen, von der anderen Seite verdeckt das durchgehende Sattelrohr den Dämpfer.

Typisch Bosch

Mit dem Shimano E8000 bekommt das BH Bikes X-Tep auch das Firebolt-Display.

Varianten

Sieben Variante von 4300 bis 6700 Euro soll es vom BH Bikes X-Tep geben.
Mehr zu dieser Fotostrecke: