Bike-Rucksäcke im Test

Testbericht: Ventoux

Ganz gleich, ob zu diesem Produkt schon ein redaktioneller Test vorliegt oder nicht - als registrierter Nutzer können Sie das Produkt bewerten und kommentieren, um andere Nutzer an Ihrem Wissen teilhaben zu lassen.
Zu den getesteten Produkten
Technische Daten
Pack/ Trinkvolumen: 17 l/,2,8 l
Preis: 100 Euro *
Gewicht**: 920 g

Besonderheiten: Kompressionsriemen, Helmhalterung, integrierter Regenschutz

*inklusive Trinkblase,
**Packvolumen bei leerer Trinkblase, MB-Messwert

Fazit

Das Tragesystem des Ventoux kann dem des Camelbak H.A.W.G. nicht das Wasser reichen. Das Rückensystem ist relativ schlecht belüftet, zudem drückt die volle Trinkblase spürbar auf die Wirbelsäule. Für Tagestouren bietet der superleichte Ventoux ausreichend Stauraum mit vielen durchdachten Details.

Gesamtnote: gut

07.02.2005
© MOUNTAINBIKE
Ausgabe /03