Bike-Computer im Test

Testbericht: Trelock BB 3500

Foto: Björn Hänssler Trelock BB 3500
Der BB 3500 steckt voller interessanter Funktionen. Im Praxiseinsatz zeigt er jedoch Schwächen, besonders hinsichtlich der Bedienbarkeit.
Zu den getesteten Produkten

Bewertung


Testurteil

Testurteil befriedigend

Funktionen:
Tages-/Gesamtkilometer, Tages-/Gesamthöhenmeter, Gechwindigkeit akt./max./Schnitt, Verleich Geschwindigkeit akt. - Schnitt, Steigung aktuell/max./Schnitt, Teilstreckenzähler (Roadbookfunktion), Herzfrequenz akt./max./Schnitt, Herzfrequenz-Zonen einstellbar, Alarm, Zeit-in-Zone, Anzahl der Bikes: 2, Auto-Start/-Stopp, Datenübertragung Herzfrequenz: digital, Datenübertragung Geschwindigkeit: digital

Fazit:
Der BB 3500 steckt voller interessanter Funktionen. Im Praxiseinsatz zeigt er jedoch Schwächen, besonders hinsichtlich der Bedienbarkeit.

Technische Daten des Test: Trelock BB 3500

Preis: 99,95 Euro

Bewertung der Funktionen

Bedienungsanleitung

Montage

Display/Menüführung

Tasten

Herzfrequenz-Funktionen

Bewertung Praxischeck

Trelock BB 3500 im Vergleich mit anderen Produkten

09.05.2008
Autor: Thorsten Lewandowski, Thorsten Lewandowski, Thorsten Lewandowski, Thorsten Lewandowski, Thorsten Lewandowski, Thorsten Lewandowski
© MOUNTAINBIKE, MOUNTAINBIKE, MOUNTAINBIKE, RoadBIKE, www.outdoorchannel.de, www.outdoorchannel.de
Ausgabe /2008, 2008, 2008