Bike-Computer im Test

Testbericht: Radcomputer (mit GPS) Garmin Edge 25

Foto: Benjamin Hahn MOUNTAINBIKE Radcomputer (mit GPS) Garmin Edge 25
Mini-Trainer für Technik-Muffel! Der Garmin Edge 25 ist ein intuitiv bedienbarer Computer mit Basis-Trainingsfunktionen wie Herzfrequenz-Zonenalarm, Trittfrequenz und einfacher Tracknavigation. Der Datenfluss an App/Computer und die Kopplung von Sensoren funktionierte prima. ANT+-Leistungsmesser können nicht verbunden werden. Während der Messung zeigt das gut ablesbare, sehr kleine Display drei Datenseiten. Eine Akkuladung reicht für acht Stunden GPS-Aufzeichnung.
Zu den getesteten Produkten

Bewertung


Testurteil

Testurteil sehr gut
Loading  

Technische Daten des Test: Radcomputer (mit GPS) Garmin Edge 25

Preis: 169 Euro
Gewicht: 24 g
Displaygröße: 22 x 22 mm
Lieferumfang: Lenkerhaltung, USB-Daten-/Ladekabel, Kurzanleitung
Optionales Zubehör: Set mit Herzfrequenzmesser: 199 €; Geschwindigkeitssensor: 39 €; Trittfrequenzsensor: 39 €; Fernbedienung: 50 €; Akkuleuchte ab 199 € u. v. m.
Testurteil: Sehr gut (77 Punkte)

Bewertung

18.09.2017
Autor: Christian Zimek
© MOUNTAINBIKE
Ausgabe /2017