30 Jahre Geschichte: 1979 - 1982

1979
Der US-Boykott der Olympischen Spiele beendet die Straßenradkarriere von Gary Fisher. Zusammen mit Charles Kelly gründet er die Firma Mountain Bike. Als Rahmenlieferant der ersten MTB-Kleinserie dient kein Geringerer als Tom Riitchey.

1980
Mountainbikes erreichen Europa
Hans Schauff und Wolfgang Renner (Centurion) lassen sich als Erste vom neuen amerikanischen Geist inspirieren. Schauff präsentiert sein Mountainbike, den „Landcruiser“, Centurion zeigt nahezu zeitgleich das „Country“.

1982
Die erste Shimano Deore XT wird bei ihrer Präsentation belächelt. „Spielzeug, das keiner braucht“, witzeln die europäischen Hersteller. Das Lachen vergeht ihnen jedoch schnell.

20.02.2003
© MOUNTAINBIKE