Mountainbiken in St. Anton am Arlberg – Infos, Tourentipps und GPS-Daten

MTB-Traumwochenende in St. Anton am Arlberg


Zur Fotostrecke (7 Bilder)

MountainBIKE 1215 St. Anton Fahrt durch einen Bach
Foto: Wolfgang Ehn

 

MountainBIKE 1215 St. Anton Panorama mit See
Foto: Wolfgang Ehn

 

MountainBIKE 1215 St. Anton Auffahrt durchs obere Moostal
Foto: Wolfgang Ehn

 

MountainBIKE 1215 St. Anton Darmstädter Hütte
Foto: Wolfgang Ehn

 

MountainBIKE 1215 St. Anton Abfahrt von der Darmstädter Hütte
Foto: Wolfgang Ehn
Im Winter steppt in St. Anton am Arlberg der Bär. Aber im Sommer ist für Biker hier Hochsaison, obwohl es dann beschaulicher zugeht. 200 Kilometer ausgeschilderte Wege eignen sich perfekt für ein stressfreies Wochenende. MountainBIKE stellt drei Traum-Touren in St. Anton vor und hat die GPS-Daten zu den Strecken.

Lesen Sie in diesem Artikel:


Tourist-Info: TVB St. Anton am Arlberg, A-6580 St. Anton am Arlberg, Tel. 00 43/54 46/2 26 90, E-Mail: info@stantonamarlberg.com, Internet: www.stantonamarlberg.com

Anreise: von Stuttgart über Ulm, Lindau, Bludenz und durch den Arlbergtunnel (305 km/3:30 h). Von München über Garmisch-Partenkirchen, Fernpass, Imst und Landeck bis St. Anton (190 km/2:45 h).

Drei Top-Touren rund um St. Anton am Arlberg:

  • Tour 1: Kartellsee (mit Lift): 17,5 km/308 Hm/1010 Tm/2–3 h
  • Tour 2: Zur Darmstädter Hütte: 26 km/1084 Hm/3:30 h
  • Tour 3: Arlberger Bike Marathon: 41 km/1441 Hm/4:30 h

 

MountainBIKE 1215 St. Anton Karte
Foto: MountainBIKE Drei Top-Touren rund um St. Anton am Arlberg

Inhaltsverzeichnis

30.09.2015
Autor: Martin Hermann
© MOUNTAINBIKE
Ausgabe 12/2015