Mit dem Mountainbike rund um den Mont Blanc - Infos, Strecke, GPS-Daten

Alle Infos zur Mont-Blanc-Umrundung

Die "Tour du Mont Blanc" ist einer der bekanntesten alpinen Wanderwege. Bergläufer brauchen wenig über 20 Stunden dafür, Wanderer acht bis zehn Tage. Mountainbiker fahren die Tour besser in vier Tagen und im statt gegen den Uhrzeigersinn – und erleben eine der faszinierendsten Runden in den Alpen.

Lesen Sie in diesem Artikel:


 

Mit dem MTB rund um den Mont Blanc
Die "Tour du Mont Blanc" führt einmal um den Mont Blanc herum (für Großansicht auf die Lupe klicken).

Allgemeine Infos:
Tourist-Info Chamonix:
85 place du Triangle de l’Amitié
F-74400 Chamonix-Mont Blanc, Tel. 00 33/4 50 53 00 24
E-Mail : info@chamonix.com
www.chamonix.com

Anreise: aus Richtung Frankfurt auf der A 5 nach Basel und über Bern und Montreux nach Martigny. Über Col de la Forclaz und Col des Montets nach Chamonix (590 Kilometer/6 Stunden).

Beste Reisezeit: Für die Mont-Blanc-Umrundung ist das Zeitfenster sehr klein, da die Übernachtungshütten nur von Mitte Juni bis Mitte September offen haben.

Bike-Shop: Zero G, mitten im Zentrum; www.zerogchx.com

Karten Tour du Mont Blanc: Institut Géographique National (IGN), Blatt 3630 OT "Chamonix" und Blatt 3531 ET „St-Gervais“.

Bike-Führer Chamonix: 36 Touren im Chamonix-Tal; www.thechamonixbikebook.com


Inhaltsverzeichnis

29.04.2014
Autor: Andreas Kern
© MOUNTAINBIKE
Ausgabe 06/2014