Poison: Tests und Infos

Hier finden Sie Informationen und Tests zu Produkten der Marke Poison. Zum Beispiel Mountainbikes. Außerdem können Sie jedes Poison-Produkt kommentieren.
MountainBIKE Poison Zyankali 29 Team
Foto: Benjamin Hahn

Test: Poison Zyankali 29 Team

Wer ein wendiges und spurtstarkes Hardtail sucht, macht mit dem Poison Zyankali 29 Team alles richtig. Bis auf die 2-fach-Kurbel passen die Parts zur Zielgruppe – im Konfigurator lässt sich dies aber problemlos tauschen.

Poison  Lithium T+
Foto: Benjamin Hahn

Test: Poison Lithium T+

Poison setzt mit starken Parts Maßstäbe. Bergauf giert das Lithium nach Höhenmetern, bergab braucht das nervöse Handling Aufmerksamkeit.

Poison Acetone T 2012 XT
Foto: Benjamin Hahn

Test: Poison Acetone T 2012 XT

Top ausgestattet und mit leichtem Rahmen überzeugt das Poison „on Tour“. Das Fahrwerk arbeitet zwar harmonisch, aber nicht sensibel genug.

Poison Zyankali Team 2
Foto: Benjamin Hahn

Test: Poison Zyankali Team 2

Alles richtig gemacht! Das Zyankali betört mit rundum gelungenen Fahreigenschaften sowie feinen Parts Einsteiger wie Experten.

Poison Zyankali Team
Foto: Benjamin Hahn

Test: Poison Zyankali Team

Vortriebswaffe mit durchdachten Parts – das Zyankali ist eine gute Wahl für Racer mit Ambitionen.

Poison Zyankali Team
Foto: Benjamin Hahn

Test: Poison Zyankali Team

Ein durchtrainierter Sportler, der sich im Poison-Baukasten individuell abstimmen lässt. Im Testaufbau nur für sportliche Biker.

Poison Arsen  AM
Foto: Daniel Geiger

Test: Poison Arsen AM

Mit soliden wie edlen Parts steht das Arsen für jahrelangen, ungetrübten Tourenspaß. Die Kinematik zeigt bergauf Schwächen.