8 MTB-Reifen-Kombis für Enduro-Biker im Test

Mehr zu dieser Fotostrecke:   MTB-Reifen im Test: 8 Kombis für Enduro-Mountainbiker

Zurück Weiter MountainBIKE Enduro-Reifen Continental
Foto: Benjamin Hahn
Modell vorne (li.): Trail King Protection 2,4"
Modell hinten (re.): Trail King Protection 2,2"
Preis (vo./hi.): 64,90/54,90 Euro
Gewicht vorne: 978 g
Gewicht hinten: 776 g
Reifendimension vorne: 57 mm (gemessene Breite an der Karkasse (Felgenmaulweite: 21 mm))
Reifendimension hinten: 55 mm (gemessene Breite an der Karkasse (Felgenmaulweite: 21 mm)) Zusatzinfos: Auch in 26" und 29" erhältlich, Gummimischung: Blackchili 52A (je niedriger der Wert, desto weicher), Karkasse: 60 TPI (Thread per Inch), Tubeless-ready
Fazit: Conti setzt auf einen extrabreiten Pneu an der Front und einen schmäleren, leichteren am Heck – überzeugend mit hohem Pannenschutz sowie top Grip und Traktion. Testsieg!
Testergebnis: Überragend (Testsieger)

Noch mehr Reifen im Test: 12 Reifen-Kombis für Touren-Biker und Racer
22.08.2014
Autor: Chris Pauls
© MOUNTAINBIKE
Ausgabe 08/2014