Lapierre: Tests und Infos

Hier finden Sie Informationen und Tests zu Produkten der Marke Lapierre. Zum Beispiel Steuersätze, Federbein, Mountainbikes. Außerdem können Sie jedes Lapierre-Produkt kommentieren.
MountainBIKE Lapierre Spicy 527
Foto: Drake Images

Test: Lapierre Spicy 527 (Modelljahr 2016)

Oh là là – mit dem Lapierre Spicy 527 bringt Lapierre ein rundum gelungenes, in jeder Hinsicht stabiles wie spaßiges Carbon-Enduro an den Start. Die lang-flache Geometrie überzeugt, braucht aber etwas Nachdruck.

MountainBIKE Lapierre Zesty AM 427 E:i
Foto: Benjamin Hahn

Test: Lapierre Zesty AM 427 E:i (Modelljahr 2016)

Kawumm! Bergab ist das Lapierre Zesty AM 427 E:i eine echte Bombe, ein Feuerwerk an Schluckfreude und Fahrpotenz – dazu kommt die tolle, akkurate Fahrwerkselektronik. Berghoch hemmt aber das Übergewicht.

MountainBIKE Lapierre Zesty XM 417
Foto: Benjamin Hahn

Test: Lapierre Zesty XM 417 (Modelljahr 2016)

Ganz schön proper! Das Lapierre Zesty XM 417 erweist sich als Mini-Enduro mit exzellenten Bergabqualitäten und feinstem Handling. Das hohe Gewicht, die teils billigen Parts sowie die Heckfederung gefallen weniger.

MountainBIKE Lapierre Zesty AM 827 E:i Shock
Foto: Daniel Geiger

Test: Lapierre Zesty AM 827 E:i-Shock

Das Lapierre Zesty AM 827 wäre auch ohne E:i-Shock ein Sahne-All-Mountain: top Geo, feinstes Handling, schluckfreudige Federung. E:i-Shock mag polarisieren, funktioniert aber besser denn je!

MountainBIKE Lapierre Pro Race 329
Foto: Benjamin Hahn

Test: Lapierre Pro Race 329

Spritzig und elanvoll, dabei stets bestens beherrschbar – das Handling des Pro Race ist ein Gedicht, der Rahmen eine top Basis. Wer bereit ist, weitere Euros in die Ausstattung zu investieren, erhält ein Traumrad.

mountainBIKE Lapierre Zesty TR 529
Foto: Benjamin Hahn

Test: Lapierre Zesty TR 529

Dank Sahne-Handling ist das Zesty TR ein flotter Traum für Tour und Trail. Der breite Hinterbau kann für einige Biker ein Ausschlusskriterium sein – unbedingt Probe fahren!

Foto: Benjamin Hahn

Test: Lapierre Spicy 527 E:i

Technik, die begeistert. Die elektronisch geregelte Kinematik am Lapierre Spicy 527 E:i funktioniert sehr gut, zudem begeistert das Handling des Franzosen-Enduros. Leider etwas schwer.

MountainBIKE Lapierre Pro Race 929
Foto: Benjamin Hahn

Test: Lapierre Pro Race 929

Vive le Fahrspaß! Wie kein anderes Hardtail im Test verwöhnt das Pro Race mit brillant austariertem Handling und enormer Bergab-Potenz.

MountainBIKE Lapierre Zesty 214
Foto: Benjamin Hahn

Test: Lapierre Zesty 214

Das sensible Fahrwerk des Lapierre Zesty 214 bereitet hohen Fahrspaß vor allem bergab, dennoch wird es seinem Allround-Anspruch vollauf gerecht.

MountainBIKE 0313 All-Mountains - Lapierre Zesty 314
Foto: Benjamin Hahn

Test: Lapierre Zesty 314

Satte Laufruhe, ein harmonisches Fahrwerk sowie eine tritteffiziente Sitzposition machen das Zesty zum unauffälligen Alleskönner.

Lapierre XR 729
Foto: Christoph Jorda

Test: Lapierre XR 729

Das Lapierre XR macht zwar auch Marathon-Racer glücklich, doch profitieren vor allem ambitionierte Tourenbiker vom durchdachten Franzosen-Bike. Mit schluckfreudigem Eingelenk-Hinterbau und hoher Laufruhe fühlt es sich im Trail-Betrieb pudelwohl. Bergauf fordert das Heck allerdings den unbedingten Einsatz der Wippunterdrückung.

Lapierre Pro Race 529
Foto: Benjamin Hahn

Test: Lapierre Pro Race 529

Das Pro Race bietet einen guten Mix aus Wendigkeit und Laufruhe. Die racige Geo verspricht Spaß bergauf – leider fällt der Parts-Mix zu schwer aus.

15 Touren-Fullys im Test
Foto: Benjamin Hahn

Test: Lapierre X-Flow 512

Willkommen im Flow-Zirkus! Der Name ist Programm, im leichteren Gelände bietet das quirlige X-Flow Komfort und Fahrspaß satt.

29er-Hardtails im MountainBIKE-Test
Foto: Benjamin Hahn

Test: Lapierre Pro Race 929

Agil, flink, elanvoll – das Pro Race gehört in die erste Liga der 29er. Aber: Das Hinterrad beschädigte die Sitzstreben – Sicherheitsrisiko.

Lapierre X-Control 310
Foto: Benjamin Hahn

Test: Lapierre X-Control 310

Das X-Control ist kein Spezialist fürs Grobe, aber eine wunderbar verspielte, spritzige sowie effiziente Trail- und Marathon-Heizdüse.

Lapierre Spicy 516
Foto: Benjamin Hahn

Test: Lapierre Spicy 516

Laufruhig, aber trotzdem ausreichend agil. Das Spicy 516 erlaubt durch seine Allroundfähigkeiten ein breites Einsatzspektrum.

Lapierre Zesty 514
Foto: Benjamin Hahn

Test: Lapierre Zesty 514

mit Fotostrecke - Willkommen im Flow-Zirkus! Mit dem leichten, agilen Zesty turnt man gerne über Trails aller Coleur. Sogar durchaus Marathon-geeignet.

Lapierre Zesty 714

Test: Lapierre Zesty 714

Die Speed-Natur Zesty 714 trumpft immer dann auf, wenn die Trails schnell und grob werden. Manko ist die höhere Radfront.

Lapierre Pro Race 300
Foto: Benjamin Hahn

Test: Lapierre Pro Race 300

Sport, Spiel und Spaß in einem! Das Pro Race ist würdiger Nachfolger das Vorjahressiegers. Das Handling leidet unter der Gabel.

Lapierre Zesty 514
Foto: Benjamin Hahn

Test: Lapierre Zesty 514

It‘s Flowtime! Mit dem flinken, leichten Zesty macht Trailsurfen mächtig Laune, aber auch flotte Marathonzeiten sind drin. Gelungen!